Literaturkritiker

Ein Literaturkritiker ist ein meist als Journalist arbeitender Beobachter der Literaturszene, der vor allem die Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt analysiert, bewertet und darüber berichtet. Er ist (nicht immer) zu unterscheiden vom Theaterkritiker.

Der bekannteste deutsche Literaturkritiker der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts war Marcel Reich-Ranicki. Er steht in der Tradition der Theaterkritiker.

mehr zu "Literaturkritiker" in der Wikipedia: Literaturkritiker

Leider keine Ereignisse zu "Literaturkritiker"

"Literaturkritiker" in den Nachrichten