Lleida

Lleida [ˈʎɛjðə] (lokal [ˈʎejðɛ]; nicht mehr amtliche spanische Bezeichnung Lérida [ˈleɾiða]) ist eine Stadt im Westen der Autonomen Region Katalonien mit 137.327 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017). Sie ist die Hauptstadt der Provinz Lleida und liegt 160 Kilometer südlich der Pyrenäen am Fluss Segre.

mehr zu "Lleida" in der Wikipedia: Lleida

Söhne und Töchter der Stadt

1999

thumbnail
Emilio Alzamora (* 1973), Motorradrennfahrer, Weltmeister

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ramón Malla Call stirbt in Lleida. Ramón Malla Call, auf Katalanisch Ramon Malla i Call, war Bischof von Lleida.
thumbnail
Geboren: Marc Cardona wird in Lleida geboren. Marc Cardona Rovira ist ein spanischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Miquel Roqué Farrero wird in Lleida geboren. Miquel Roqué Farrero, auch Miki Roqué, war ein spanischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Jordi Figueras wird in Lleida geboren. Jordi Figueras Montel oder kurz Jordi Figueras bzw. Jordi ist ein spanischer Fußballspieler, der seit Juli 2016 beim Karlsruher SC unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Óscar Rubio Fauria wird in Lleida geboren. Óscar Rubio Fauria ist ein spanischer Fußballspieler. Seit Sommer 2014 spielt der Mittelfeldspieler für FC Cádiz in der Segunda División B.

Frankenreich

800 n. Chr.

thumbnail
Gemeinsamer Feldzug Asturiens (unter Alfons II.) und des Frankenreiches (Heerführer: Ludwig der Fromme) gegen die Mauren. Lleida und Huesca werden erobert, Barcelona belagert und 803 eingenommen; die Eroberungen bilden die Grundlage für die Spanische Mark.

Sonstige Ereignisse

1342

Politik & Weltgeschehen

Dreißigjähriger Krieg:
thumbnail
Louis Condé unterliegt den Spaniern bei Lleida (Katalonien).

Städtepartnerschaften

1998

thumbnail
Spanien Lleida, Spanien, seit (Hefei)

1963

thumbnail
Frankreich? Foix (Frankreich) seit

"Lleida" in den Nachrichten