Loja (Ecuador)

Loja ist eine Stadt am südlichen Ende der Cordillera Real in Ecuador. Bis zur peruanischen Grenze sind es 108 km. Loja hat 130.000 Einwohner (2011) und ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Höhe von ca. 2.380 m Höhe im Andenhochland verleiht dem Ort ein ganzjährig mildes Klima.

Sicht auf die Stadt Loja

mehr zu "Loja (Ecuador)" in der Wikipedia: Loja (Ecuador)

Geboren & Gestorben

1955

thumbnail
Geboren: Diego Luzuriaga wird in Loja geboren. Diego Luzuriaga ist ein ecuadorianischer Komponist.

1953

thumbnail
Geboren: Camilo Luzuriaga wird in Loja geboren. Camilo Luzuriaga ist ein ecuadorianischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.
thumbnail
Geboren: Jamil Mahuad wird in Loja, Ecuador geboren. Jorge Jamil Mahuad Witt ist ein ecuadorianischer Rechtsanwalt und Politiker. Er war vom 10. August 1998 Präsident seines Landes, bis er am 21. Januar 2000 durch einen Putsch gestürzt wurde. Er war politischer Führer der christlich-demokratischen Partei Democracia Popular und vor seiner Präsidentschaft unter anderem Parlamentsabgeordneter und Bürgermeister der Hauptstadt Quito.
thumbnail
Geboren: Benjamín Carrión wird in Loja geboren. Manuel Benjamín Carrión Mora war ein ecuadorianischer Schriftsteller, Politiker, Diplomat und Universitätsdozent. Viele sehen in ihm neben Jorge Icaza einen der bedeutendsten ecuadorianischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, obgleich einige seine Verdienste als Kulturpolitiker noch deutlich höher bewerten als seine literarischen.
thumbnail
Geboren: Matilde Hidalgo wird in Loja geboren. Matilde Hidalgo Navarro de Procel war eine ecuadorianische Ärztin und Frauenrechtlerin. Sie war die erste Ecuadorianerin, die das Abitur machte, die erste Frau, die in Ecuador ein Medizinstudium aufnahm und abschloss, und die erste Frau, die bei Präsidentschaftswahlen ihre Stimme abgab, und ebenfalls die erste, die in einen ecuadorianischen Kantonsrat und in das nationale Parlament gewählt wurde, in letztem allerdings nicht Abgeordnete wurde.

"Loja (Ecuador)" in den Nachrichten