London

London (deutsche Aussprache [ˈlɔndɔn], englische Aussprache [ˈlʌndən]) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England. Die Stadt liegt an der Themse in Südostengland auf der Insel Großbritannien. Das heutige Verwaltungsgebiet mit den insgesamt 33 Stadtbezirken entstand 1965 mit der Gründung von Greater London. Dort lebten 2014 laut Schätzung rund 8,5 Millionen Menschen, davon rund 3,3 Millionen in den 13 Stadtbezirken von Inner London. London ist damit die bevölkerungsreichste Stadt der Europäischen Union sowie mit 13,6 Millionen Menschen in der London Metropolitan Area noch vor Paris (12,3 Millionen Einwohner) die größte Metropolregion der EU.

Im Jahre 50 n. Chr. von den Römern als antike Siedlung „Londinium“ gegründet, wurde die Stadt nach der normannischen Eroberung 1066 zur Hauptstadt des Königreichs England und in Folge Sitz des britischen Königshauses. Bereits im Mittelalter wurde London zu einem bedeutenden Handelsplatz in Europa. Unter der Herrschaft von Elisabeth I. im 16. Jahrhundert stieg ihre Bedeutung als Hafenstadt der Nordsee. Durch den Beginn der Industrialisierung im 18. Jahrhundert wuchs auch die Bevölkerung Londons, sodass die Stadt um 1800 als eine der ersten die Grenze von einer Million Einwohnern überstieg. Bis 1900 versechsfachte sich die Bevölkerung und London wurde im 19. Jahrhundert nicht nur zur Hauptstadt des Britischen Weltreiches, sondern überdies zur größten Stadt der Welt, die sie bis 1925 blieb. Sie entwickelte sich zu einer bedeutenden Stadt der Technik und Industrie sowie der Politik, womit sie bis heute zu den Weltstädten zählt.

mehr zu "London" in der Wikipedia: London

Nummer 1 Hit > Belgien > Singles

thumbnail
London - Lola / Reckless

Musik

1968

thumbnail
Massiel gewinnt am 6. April in London mit dem Lied La, la, la... für Spanien die 13. Auflage des Eurovision Song Contest

1963

thumbnail
Grethe und Jörgen Ingmann gewinnen am 23. März in London mit dem Lied Dansevise für Dänemark die 8. Auflage des Eurovision Song Contest

1960

thumbnail
Jacqueline Boyer gewinnt am 29. März in London mit dem Lied Tom Pillibi für Frankreich die 5. Auflage des Eurovision Song Contest

Konzertreisen

1976

thumbnail
England: 1. Preis, BBC-Wettbewerb „Let the Peoples Sing“ (Chur Cölnischer Chor Bonn)

Diskografie > Singles

1984

thumbnail
Geh ma zu dir oder geh ma zu mir (Wolfgang Fierek)

Diskografie > Single

1996

thumbnail
Hey Now! (Crucial feat. Flip Da Scrip)

Diskografie > Mixtape

2005

thumbnail
FabricLive.24 (Mix-CD, im Rahmen der Fabric Live Mix Series des LondonerClubs Fabric erschienen) (Wesley Pentz)

Diskografie > Weitere Produktionen

2007

thumbnail
Live in London (6-Track-Live-EP vom iTunes Musikfestival in London, nur bei iTunes erhältlich) (Wir sind Helden)

Konzert

2010

thumbnail
in London auf einer Sonic the Hedgehog-Convention, dem Summer of Sonic. (Crush 40)

Diskografie > Konzertalben

2010

thumbnail
Live in London (DVD/Bluray + 2CD), (Konzert in London am 4. Dezember 2009) (Regina Spektor)

Diskografie

2013

thumbnail
The Nine Days' Queen (single - download) (No Carrier)

2009

thumbnail
Edward Elgar: Konzert für Violine und Orchester h-Moll op. 61, Sächsische Staatskapelle Dresden, Sir Colin Davis. Die von Znaider gespielte Violine ist die "Kreisler"-Guarneri (Baujahr 1741), die Fritz Kreisler in London spielte. (Nikolaj Znaider)

"London" in den Nachrichten