Lordi

Lordi ist eine 1992 gegründete finnische Hard-Rock- und Heavy-Metal-Band. Sie ist bekannt für ihre ungewöhnlichen Bühnenkostüme, die Zombies und Monster darstellen.

Ihre Musik ist eine Mischung aus traditionellem Hard-Rock, der an Bands wie Kiss, Twisted Sister, Accept, Zodiac Mindwarp, W.A.S.P. oder Alice Cooper erinnert, versetzt mit modernen Elementen wie elektronischen Klängen. Europaweite Bekanntheit erlangten sie 2006 mit dem Gewinn des Eurovision Song Contest.

mehr zu "Lordi" in der Wikipedia: Lordi

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Tonmi Lillman stirbt. Tonmi Lillman war ein finnischer Schlagzeuger. Unter dem Pseudonym Otus war er von Oktober 2010 bis zu seinem Tod Mitglied der Rockband Lordi, zuletzt spielte er zudem bei den Bands Vanguard und zusammen mit Alexi Laiho und Vesa Jokinen bei Kylähullut.
thumbnail
Geboren: Tomi Putaansuu wird in Rovaniemi, Finnland, eigentlich Tomi Petteri Putaansuu geboren. Mr. Lordi ist ein finnischer Musiker, Visagist, Grafiker, Maler und Unternehmer. Er ist Frontsänger der Heavy-Metal-Band Lordi, die er im Alter von 18 Jahren gründete.
thumbnail
Geboren: Tonmi Lillman wird in Kouvola als Tommi Lillman geboren. Tonmi Lillman war ein finnischer Schlagzeuger. Unter dem Pseudonym Otus war er von Oktober 2010 bis zu seinem Tod Mitglied der Rockband Lordi, zuletzt spielte er zudem bei den Bands Vanguard und zusammen mit Alexi Laiho und Vesa Jokinen bei Kylähullut.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1992

Gründung:
thumbnail
Lordi ist eine 1992 gegründete finnische Hard-Rock-Band. Sie ist bekannt für ihre ungewöhnlichen, Zombies und Monster darstellenden Bühnenkostüme.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Die finnische Gruppe Lordi siegt beim Eurovision Song Contest 2006.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

thumbnail
Film: Dark Floors -The Lordi Motion Picture (Arbeitstitel: Punainen liitu) ist ein finnischer Horrorfilm. Mit einem Budget von 4, 2 Mio. Euro -darin enthalten sind 300.000 Euro an staatlicher Förderung -ist er der teuerste finnische Film aller Zeiten.

Stab:
Regie: Pete Riski
Drehbuch: Pekka Lehtosaari, Lordi
Produktion: Markus Selin
Musik: Ville Riippa
Kamera: Jean Noel Mustonen
Schnitt: Antti Kulmala, Joona Louhivuori

Besetzung: Skye Bennett, Noah Huntley, Dominique McElligott, Leon Herbert, William Hope, Ronald Pickup, Philip Bretherton

Musik

Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Lordi - Bite It Like A Bulldog
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Lordi - Who's Your Daddy?
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Lordi - The Arockalypse
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Lordi - Hard Rock Hallelujah

2006

thumbnail
Lordi gewinnen am 20. Mai in Athen mit dem Lied „Hard Rock Hallelujah“ für Finnland die 51. Auflage des Eurovision Song Contest.

"Lordi" in den Nachrichten