Los Angeles Kings

Die Los Angeles Kings (IPA: [lɔːs ˈændʒələs kɪŋs]) sind ein US-amerikanisches Eishockey franchise der National Hockey League aus Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien. Es wurde am 9. Februar 1966 gegründet und nahm zum Beginn der Saison 1967/68 den Spielbetrieb auf. Die Teamfarben sind Schwarz, Weiß und Aluminiumgrau.

Die Kings tragen ihre Heimspiele im Staples Center aus und gingen aus der großen Erweiterung der Liga vor der Saison 1967/68 hervor, als die Teilnehmerzahl von sechs auf zwölf aufgestockt wurde. Nachdem das Team in den ersten 20 Jahren seines Bestehens sportlich nur sehr geringen Erfolg hatte, gelang am 9. August 1988 mit der Verpflichtung von Wayne Gretzky der wohl größte Transfercoup der NHL-Geschichte. Mit Gretzky hatte das Team zu Beginn der 1990er Jahre seine erste erfolgreiche Zeit und verpasste in der Saison 1992/93 erst im Finale den Gewinn des prestigeträchtigen Stanley Cups. Nachdem das Team in den folgenden 15 Jahren nur vier Mal die Play-offs erreichen konnte, folgte mit Beginn der 2010er ein sportlicher Aufschwung, der in der Saison 2011/12 mit dem ersten Gewinn des Stanley Cups gekrönt wurde. 2014 konnte dieser Erfolg wiederholt werden.

mehr zu "Los Angeles Kings" in der Wikipedia: Los Angeles Kings

Meister Campbell Conference

1993

thumbnail
Los Angeles Kings (Campbell Conference)

Spieler > Spieler im NHL Entry Draft

2004

thumbnail
Valtteri Tenkanen; Los Angeles Kings (JYP Jyväskylä)

Siegerliste

2007

thumbnail
Los Angeles Kings (Red Bulls Salute)

Tagesgeschehen

thumbnail
Los Angeles/Vereinigte Staaten: Die Los Angeles Kings gewinnen nach einem 6:1-Sieg gegen die New Jersey Devils zum ersten Mal den Stanley Cup.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

Ehrung:
thumbnail
Stanley-Cup-Gewinn mit den Los Angeles Kings (Tyler Toffoli)

2014

Ehrung:
thumbnail
Stanley-Cup-Gewinn mit den Los Angeles Kings (Marián Gáborík)

2014

Ehrung:
thumbnail
Stanley-Cup-Gewinn mit den Los Angeles Kings (Jeff Schultz)

2014

Erfolge und Auszeichnungen:
thumbnail
Stanley-Cup-Gewinn mit den Los Angeles Kings (Jake Muzzin)

2012

Ehrung:
thumbnail
Stanley-Cup-Gewinn mit den Los Angeles Kings (Jonathan Bernier)

"Los Angeles Kings" in den Nachrichten