Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Sprengstoffanschlag auf den schwarzen Jazz-Trompeter Louis Armstrong in Knoxville/Tennessee durch Befürworter der Rassentrennung in den Vereinigten Staaten.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Louis Armstrong stirbt in New York City, New York. Louis Daniel „Satchmo“ Armstrong war ein amerikanischer Jazztrompeter und Sänger.
Geboren:
thumbnail
Louis Armstrong wird in New Orleans, Louisiana geboren. Louis Daniel „Satchmo“ Armstrong war ein amerikanischer Jazztrompeter und Sänger.

thumbnail
Louis Armstrong starb im Alter von 69 Jahren. Louis Armstrong wäre heute 116 Jahre alt. Louis Armstrong war im Sternzeichen Löwe geboren.

Musik

Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
Louis Armstrong - What a Wonderful World
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Louis Armstrong - What a Wonderful World
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Louis Armstrong - Hello Dolly
Nummer 1 Hit > USA > Singles:
thumbnail
Louis Armstrong & The All Stars: Hello, Dolly!
Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
Louis Armstrong - Mack the Knife

Rundfunk, Film & Fernsehen

1969

thumbnail
Film: James Bond 007 -Im Geheimdienst Ihrer Majestät (Originaltitel: On Her Majesty’s Secret Service) ist der sechste Kinofilm der von Eon Productions produzierten James-Bond-Filmreihe. Die Geschichte basiert auf dem 1963 erschienenen gleichnamigen Roman Im Dienst Ihrer Majestät des britischen Autors Ian Fleming. Der Film startete am 19. Dezember 1969 in den bundesdeutschen Kinos.

Stab:
Regie: Peter R. Hunt
Drehbuch: Richard Maibaum Simon Raven
Produktion: Albert R. Broccoli Harry Saltzman Stanley Sopel Eon Productions
Musik: John Barry
Titelsong: Louis Armstrong
Kamera: Michael Reed
Schnitt: John Glen

Besetzung: George Lazenby, Diana Rigg, Telly Savalas, Gabriele Ferzetti, Ilse Steppat, Angela Scoular, Lois Maxwell, Catherina von Schell, Bernard Lee, Bernard Horsfall, Desmond Llewelyn, Yuri Borienko, John Gay, Irvin Allen, Joanna Lumley

1966

thumbnail
Film: A Man Called Adam

1961

thumbnail
Filmografie: Paris Blues (Originaltitel: Paris Blues) ist ein Roman von Walter Bernstein und Harold Flender, der 1961 unter der Regie von Martin Ritt verfilmt wurde. In den Hauptrollen spielen das Ehepaar Paul Newman und Joanne Woodward an der Seite von Sidney Poitier.

Stab:
Regie: Martin Ritt
Drehbuch: Walter Bernstein, Harold Flender (lit.Vorlage)
Produktion: George Glass, Walter Seltzer, Sam Shaw (Pennebaker Productions )
Musik: Duke Ellington
Kamera: Christian Matras
Schnitt: Roger Dwyre

Besetzung: Paul Newman, Joanne Woodward, Sidney Poitier, Louis Armstrong, Diahann Carroll, Moustache

1959

thumbnail
Filmografie: Die Nacht vor der Premiere ist eine 1959 unter der Regie von Georg Jacoby in Hamburg gedrehte Musik- und Kostümkomödie mit vielen Tanz- und Gesangseinlagen der Hauptdarstellerin Marika Rökk. Der Film hatte am 14. Mai 1959 in Westdeutschland Premiere. Mit Musikbeiträgen treten Louis Armstrong und Helmut Zacharias auf.

Stab:
Regie: Georg Jacoby
Drehbuch: Helmuth M. Backhaus, Answald Krüger, Maria Matray, Adolf Schütz
Produktion: Real-Film (Walter Koppel, Gyula Trebitsch )
Musik: Lotar Olias, Helmut Zacharias
Kamera: Willy Winterstein
Schnitt: Alice Ludwig

Besetzung: Marika Rökk, Theo Lingen, Ursula Grabley, Wolfgang Lukschy, Wolfgang Neuss, Wiebke Paritz, Fred Raul, Peer Schmidt, Erna Sellmer, Carl Voscherau

1956

thumbnail
Film: Die oberen Zehntausend (Original: High Society) ist ein US-amerikanisches Filmmusical von MGM aus dem Jahr 1956. Neben Bing Crosby und Grace Kelly in den Hauptrollen spielen Frank Sinatra und Celeste Holm; zudem hat Louis Armstrong mehrere kleine Auftritte mit seiner Jazz-Band. Der mit Musik von Cole Porter und in Vistavision produzierte Film basiert auf dem Broadway-Bühnenstück The Philadelphia Story (1939) von Philip Barry, das bereits 1940 von George Cukor als Die Nacht vor der Hochzeit verfilmt wurde.

Stab:
Regie: Charles Walters
Drehbuch: John Patrick
Produktion: Sol C. Siegel /MGM
Musik: Johnny Green, Saul Chaplin, Cole Porter
Kamera: Paul C. Vogel
Schnitt: Ralph E. Winter

Besetzung: Bing Crosby, Grace Kelly, Frank Sinatra, Celeste Holm, John Lund, Louis Calhern, Sidney Blackmer, Margalo Gillmore, Lydia Reed, Louis Armstrong, Barrett Deems

"Louis Armstrong" in den Nachrichten