Louis Marcoussis

Louis Marcoussis (* 14. November 1878 in Warschau; † 22. Oktober 1941 in Cusset, Frankreich; eigentlich Ludwig Kasimir Ladislas Marcus) war ein französischer Graphiker und Maler jüdischer Herkunft aus Polen. Er ist dem Kubismus zuzuordnen.

mehr zu "Louis Marcoussis" in der Wikipedia: Louis Marcoussis

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1926

Leben und Wirken:
thumbnail
Composition cubiste au portrait, poisson et clair de lune

1919

Leben und Wirken:
thumbnail
Violon, bouteilles de Marc et cartes

1913

Leben und Wirken:
thumbnail
Le bar du port

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Louis Marcoussis stirbt in Cusset, Frankreich. Louis Marcoussis war ein französischer Graphiker und Maler jüdischer Herkunft aus Polen. Er ist dem Kubismus zuzuordnen.
Geboren:
thumbnail
Louis Marcoussis wird in Warschau geboren. Louis Marcoussis war ein französischer Graphiker und Maler jüdischer Herkunft aus Polen. Er ist dem Kubismus zuzuordnen.

thumbnail
Louis Marcoussis starb im Alter von 62 Jahren. Louis Marcoussis war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Kunst & Kultur

1951

Einzelausstellung:
thumbnail
Gedächtnisausstellung in Brüssel

1950

Einzelausstellung:
thumbnail
Gedächtnisausstellung in Basel

1949

Einzelausstellung:
thumbnail
Gedächtnisausstellung in Paris

1939

Einzelausstellung:
thumbnail
London Gallery, London

1937

Einzelausstellung:
thumbnail
Palais des Beaux-Arts, Brüssel (Retrospektive)

"Louis Marcoussis" in den Nachrichten