Lowell (Massachusetts)

Lowell ist eine Stadt in Middlesex County im US-Bundesstaat Massachusetts in den USA. 2010 betrug die Einwohnerzahl 106.519 Personen.

Das Stadtgebiet wurde ursprünglich von Pennacook-Indianern besiedelt. 1836 wurde Lowell offiziell als Stadt anerkannt. Die Stadt ist nach Francis Cabot Lowell benannt. Lowell ist Universitätsstadt, die staatliche University of Massachusetts Lowell ist dort beheimatet.

mehr zu "Lowell (Massachusetts)" in der Wikipedia: Lowell (Massachusetts)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Paul Tsongas stirbt in Lowell, Massachusetts. Paul Efthemios Tsongas war ein US-amerikanischer Politiker, der den Bundesstaat Massachusetts in beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten vertrat.
thumbnail
Gestorben: Robert Tessier stirbt in Lowell, Massachusetts. Robert Tessier war ein US-amerikanischer Schauspieler und Stuntman.
thumbnail
Geboren: Scott Grimes wird in Lowell, Massachusetts geboren. Scott Grimes ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger. In der US-Cartoonserie American Dad spricht Grimes die Rolle des Steve.
thumbnail
Geboren: Vince Vouyer wird in Lowell, Massachusetts, USA geboren. Vince Vouyer ist ein US-amerikanischer Pornodarsteller. Sein Pseudonym wird auch als Vince Voyeur, Vince Voyer oder Vince Voyuer wiedergegeben.
thumbnail
Geboren: Jon Morris wird in Lowell, Massachusetts geboren. Jon Morris ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler. Während seiner Karriere spielte er für die New Jersey Devils, San Jose Sharks und Boston Bruins in der National Hockey League sowie die Ratinger Löwen in der Deutschen Eishockey Liga.

Sehenswürdigkeiten

1894

thumbnail
Belvidere Hill Historic District, historischer Distrikt aus dem Jahr

"Lowell (Massachusetts)" in den Nachrichten