Lucas Gregorowicz

Lucas Gregorowicz (* 31. August 1976 in London) ist ein deutsch-polnischer Schauspieler.

mehr zu "Lucas Gregorowicz" in der Wikipedia: Lucas Gregorowicz

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Lucas Gregorowicz wird in London geboren. Lucas Gregorowicz ist ein deutscher Schauspieler polnischer Herkunft.

thumbnail
Lucas Gregorowicz ist heute 41 Jahre alt. Lucas Gregorowicz ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Auszeichnungen:
thumbnail
DIVA-Award

Kunst & Kultur

2015

Fernsehauftritte:
thumbnail
Vorstadtweiber (Fernsehserie)

2014

Fernsehauftritte:
thumbnail
Zorn - Tod und Regen

2014

Fernsehauftritte:
thumbnail
Schmidt – Chaos auf Rezept (Comedyserie)

2014

Fernsehauftritte:
thumbnail
Die Pilgerin (Regie: Philipp Kadelbach)

2013

Fernsehauftritte:
thumbnail
Unsere Mütter, unsere Väter (Regie: Philipp Kadelbach)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Unsere Mütter, unsere Väter ist ein dreiteiliger deutscher Fernsehfilm, der am 17., 18. und 20. März 2013 im Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) sowie im Fernsehen des Österreichischen Rundfunks (ORF) gesendet wurde.

Stab:
Regie: Philipp Kadelbach
Drehbuch: Stefan Kolditz
Produktion: Nico Hofmann
Musik: Fabian Römer
Kamera: David Slama
Schnitt: Carsten Eder, Tobias Haas, Bernd Schlegel

Besetzung: Volker Bruch, Tom Schilling, Katharina Schüttler, Ludwig Trepte, Miriam Stein, Mark Waschke, Christiane Paul, Sylvester Groth, Henriette Richter-Röhl, Götz Schubert, Bernd Michael Lade, Maxim Mehmet, Alina Levshin, Samuel Finzi, Dorka Gryllus, Johanna Gastdorf, Peter Kremer, Trystan Pütter, David Zimmerschied, Joel Basman, Antonio Wannek, Lucas Gregorowicz, Benjamin Trinks, Michael Ihnow, Ludwig Blochberger, Hildegard Schroedter, Mark Waschke, Tino Mewes, Marek Harloff, Jean Denis Römer, Martin Hentschel, David Zimmerschied, Laurens Walter, Kristoffer Fuss, Jan Niklas Berg, Matthias Halbrock, Adam Markiewicz, Martin Bruchmann, Andre Borning, Bruno Montani, Inga Jarkova, Lioba Ravén Engel, Bernhard Conrad, Franziska Böhm, Florian Andreas Rittweger

2008

thumbnail
Film: Wir sind das Volk -Liebe kennt keine Grenzen ist ein deutscher Fernseh-Zweiteiler aus dem Jahr 2008, der im Sommer und Herbst 1989 spielt.

Stab:
Regie: Thomas Berger
Drehbuch: Silke Zertz
Produktion: Viola Jäger, Fred Kogel, Harald Kügler, Molly von Fürstenberg
Musik: Dieter Schleip
Kamera: Gero Steffen

Besetzung: Anja Kling, Hans-Werner Meyer, Matthias Koeberlin, Lino Sliskovic, Ronald Zehrfeld, Anna Fischer, Oliver Bröcker, Jörg Schüttauf, Kirsten Block, Janine Babicke, Stefan Becker, Peter Benedict, Martin Glade, Lucas Gregorowicz, Leony Jassen, Heiner Lauterbach, Hansjürgen Hürrig, Irene Merzdorf, Hans-Henning Stober, Mina Tander, Jana Tarasenko, Mirjam Weichselbraun, Fabian Oscar Wien, Felicitas Woll, Martina Ysker

2007

thumbnail
Film: Teufelsbraten ist ein zweiteiliger Fernsehfilm von Hermine Huntgeburth aus dem Jahr 2007, eine Produktion der Colonia Media im Auftrag des WDR und ARTE. Die Handlung spielt über einen Zeitraum von 11 Jahren (1951-1962). Die Protagonistin Hildegard Palm ist zu Beginn des Films fünf und zum Schluss sechzehn Jahre alt.

Stab:
Regie: Hermine Huntgeburth
Drehbuch: Volker Einrauch
Produktion: Günter Rohrbach
Musik: Biber Gullatz Andreas Schäfer
Kamera: Sebastian Edschmid
Schnitt: Eva Schnare

Besetzung: Nina Siebertz, Charlotte Steinhauer, Anna Fischer, Margarita Broich, Ulrich Noethen, Peter Franke, Barbara Nüsse, Heinrich Pachl, Ignaz Kirchner, Ludger Pistor, Lucas Gregorowicz, Petra Welteroth, Alice Dwyer, Corinna Harfouch, Harald Schmidt, Annette Frier, Carlo Ljubek

2003

thumbnail
Film: Das Wunder von Bern ist ein Spielfilm aus dem Jahr 2003 von Regisseur Sönke Wortmann, der gemeinsam mit Rochus Hahn auch das Drehbuch schrieb. Es wird die Geschichte von Deutschlands unerwartetem Sieg bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in Bern (dem so genannten Wunder von Bern) erzählt. Darüber hinaus beschreibt der Film die Schwierigkeiten eines heimgekehrten Kriegsgefangenen, der sich in seinem alten Leben nicht mehr zurechtfindet, parallel zum deutschen Erfolg aber seinem Sohn und seiner Familie wieder näherkommt.

Stab:
Regie: Sönke Wortmann
Drehbuch: Rochus Hahn
Sönke Wortmann
Produktion: Hanno Huth Tom Spieß
Sönke Wortmann
Musik: Marcel Barsotti
Kamera: Tom Fährmann
Schnitt: Ueli Christen

Besetzung: Louis Klamroth, Peter Lohmeyer, Johanna Gastdorf, Mirko Lang, Birthe Wolter, Jo Stock, Christian Broos, Holger Dexne, Sascha Göpel, Simon Verhoeven, Knut Hartwig, Martin Bretschneider, Andreas Bath, Jupp Posipal, Karl Mai, Max Morlock, Karl-Heinz Metzner, Gotthard Lange, Berni Klodt, Fritz Laband, Herbert Erhardt, Hans Bauer, Richard Herrmann, Ulrich Biesinger, Heinz Kubsch, Heinz Kwiatkowski, Paul Mebus, Peter Franke, Katharina Wackernagel, Lucas Gregorowicz, Andreas Obering

2001

thumbnail
Film: Lammbock -Alles in Handarbeit ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 2001 von Christian Zübert.

Stab:
Regie: Christian Zübert
Drehbuch: Christian Zübert
Produktion: Sönke Wortmann
Musik: Chris Jones
Kamera: Sonja Rom
Schnitt: Andrea Mertens

Besetzung: Lucas Gregorowicz, Moritz Bleibtreu, Marie Zielcke, Julian Weigend, Alexandra Schalaudek, Elmar Wepper, Alexandra Neldel, Antoine Monot, Jr., Wotan Wilke Möhring, Christof Wackernagel, Christoph Künzler, Nils Brunkhorst

"Lucas Gregorowicz" in den Nachrichten