Lucille Ball

Lucille Désirée Ball (* 6. August 1911 in Jamestown, New York; † 26. April 1989 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin. Nach ihren Anfängen als Nebendarstellerin in Hollywood in den 1930er- und 1940er-Jahren wurde sie in den 1950er-Jahren als Star der Fernsehsendung I Love Lucy zu einer der beliebtesten Fernsehkomikerinnen Amerikas.

mehr zu "Lucille Ball" in der Wikipedia: Lucille Ball

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Lucille Ball stirbt in Jamestown, New York. Lucille Désirée Ball war eine US-amerikanische Schauspielerin. Nach ihren Anfängen als Nebendarstellerin in Hollywood in den 1930er- und 1940er-Jahren wurde sie in den 1950ern als Star der Fernsehsendung I Love Lucy zu einer der beliebtesten Fernsehkomikerinnen Amerikas.
thumbnail
Geboren: Lucille Ball wird in Jamestown, New York geboren. Lucille Désirée Ball war eine US-amerikanische Schauspielerin. Nach ihren Anfängen als Nebendarstellerin in Hollywood in den 1930er- und 1940er-Jahren wurde sie in den 1950ern als Star der Fernsehsendung I Love Lucy zu einer der beliebtesten Fernsehkomikerinnen Amerikas.

thumbnail
Lucille Ball starb im Alter von 77 Jahren. Lucille Ball wäre heute 106 Jahre alt. Lucille Ball war im Sternzeichen Löwe geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: Deine, meine & unsere (Yours, Mine and Ours) ist eine Filmkomödie mit Dennis Quaid und Rene Russo. Sie wurde von Regisseur Raja Gosnell gedreht und erschien am 23. November 2005. Es handelt sich hierbei um ein Remake der Filmversion Deine, meine, unsere von 1968, in der Lucille Ball und Henry Fonda mitspielten. Ungewöhnlich für diesen Film war, dass drei große Filmstudios an der Produktion beteiligt waren. Es ist eine Paramount-Pictures-Veröffentlichung einer Paramount, Metro-Goldwyn-Mayer, Columbia-Pictures und Nickelodeon Movies-Präsentation einer Robert-Simonds-Produktion.

Stab:
Regie: Raja Gosnell
Drehbuch: Ron Burch, David Kidd
Produktion: Michael G. Nathanson, Robert Simonds
Musik: Christophe Beck
Kamera: Theo van de Sande
Schnitt: Bruce Green, Stephen A. Rotter

Besetzung: Dennis Quaid, Rene Russo, Sean Faris, Danielle Panabaker, Katija Pevec, Dean Collins, Lil’ JJ, Tyler Patrick Jones, Drake Bell, Miranda Cosgrove, Jerry O'Connell, Josh Henderson

1979

thumbnail
Film: Cecil B. DeMille Award: Lucille Ball

1974

thumbnail
Film: Mame

1974

thumbnail
Rundfunk: 18. März -Auf CBS ist die letzte Folge von Here's Lucy mit Lucille Ball zu sehen.

1968

thumbnail
Film: Deine, meine, unsere (Originaltitel: Yours, Mine and Ours) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1968. Regie führte Melville Shavelson, der gemeinsam mit Bob Carroll junior, Madelyn Davis und Mort Lachman auch das Drehbuch schrieb.

Stab:
Regie: Melville Shavelson
Drehbuch: Bob Carroll junior Madelyn Davis Mort Lachman
Melville Shavelson
Produktion: Robert F. Blumofe
Musik: Fred Karlin
Kamera: Charles F. Wheeler
Schnitt: Stuart Gilmore

Besetzung: Lucille Ball, Henry Fonda, Van Johnson, Louise Troy, Sidney Miller, Tom Bosley, Nancy Howard, Walter Brooke, Tim Matheson, Gil Rogers, Nancy Roth, Gary Goetzman, Morgan Brittany, Holly O'Brien, Michele Tobin

"Lucille Ball" in den Nachrichten