Ludger Oeing-Hanhoff

Ludger Oeing-Hanhoff (* 22. Dezember 1923 in Marl; † 6. Mai 1986 in Tübingen) war ein deutscher Philosoph.

mehr zu "Ludger Oeing-Hanhoff" in der Wikipedia: Ludger Oeing-Hanhoff

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Ludger Oeing-Hanhoff stirbt in Tübingen. Ludger Oeing-Hanhoff war ein deutscher Philosoph.
Geboren:
thumbnail
Ludger Oeing-Hanhoff wird in Marl geboren. Ludger Oeing-Hanhoff war ein deutscher Philosoph.

thumbnail
Ludger Oeing-Hanhoff starb im Alter von 62 Jahren. Ludger Oeing-Hanhoff wäre heute 94 Jahre alt. Ludger Oeing-Hanhoff war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1988

Veröffentlichungen:
thumbnail
Metaphysik und Freiheit, München

1988

Veröffentlichungen:
thumbnail
Metaphysik und Freiheit. München

1974

Veröffentlichungen:
thumbnail
Thomas von Aquin 1274– München

1974

Veröffentlichungen:
thumbnail
Thomas von Aquin 1274 – , München

1970

Veröffentlichungen:
thumbnail
Naturgesetz und christliche Ethik, München

"Ludger Oeing-Hanhoff" in den Nachrichten