Luftwaffe (Bundeswehr)

Als Luftwaffe werden die deutschen Luftstreitkräfte bezeichnet. Sie ist neben Heer und Marine eine Teilstreitkraft der Bundeswehr.

mehr zu "Luftwaffe (Bundeswehr)" in der Wikipedia: Luftwaffe (Bundeswehr)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Rudolf Erlemann stirbt. Rudolf Karl Joseph Erlemann war ein deutscher Brigadegeneral der Luftwaffe.
thumbnail
Gestorben: Claus Thierschmann stirbt. Claus Thierschmann war ein deutscher Offizier, zuletzt im Rang eines Generalleutnants der Luftwaffe. Von 1981 bis 1986 war er Kommandierender General des Luftwaffenunterstützungskommandos.
thumbnail
Gestorben: Hans Wolfgang Hammen stirbt. Hans Wolfgang Hammen ist ein deutscher Mediziner und Generalstabsarzt a.?D.. Als Sanitätsoffizier war er Angehöriger der Teilstreitkraft Luftwaffe und leitete vom 1. April 1982 bis zum 31. März 1985 als Amtschef das Sanitätsamt der Bundeswehr. Er lebte in Lindau.
thumbnail
Gestorben: Ernst-Wilhelm Reinert stirbt in Bad Pyrmont. Ernst-Wilhelm Reinert war ein deutscher Luftwaffenoffizier, zuletzt Oberstleutnant der Luftwaffe der Bundeswehr, und zählt mit 174 bestätigten Luftsiegen zu den erfolgreichsten Jagdfliegern im Zweiten Weltkrieg.
thumbnail
Gestorben: Herbert Wehnelt stirbt. Herbert A. Wehnelt war ein deutscher Offizier, zuletzt im Rang eines Generalleutnants der Luftwaffe. Von 1971 bis 1974 war er Kommandierender General des Luftflottenkommandos.

Sonstige Ereignisse

1956

thumbnail
Luftwaffe (Bundeswehr), seit

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Kreta, Griechenland. Eine Transall der deutschen Luftwaffe zerschellt beim Landeanflug in Chania bei dichtem Schneetreiben an einem Berg. Alle 42 Insassen kommen ums Leben.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1977

Werk > Bauwerk:
thumbnail
Offiziersschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck (Kurt Ackermann)

1967

Trivia:
thumbnail
schoss Helmut Winter zusammen mit Mitstreitern in Pasing Kartoffelknödel auf Starfighter der Luftwaffe. Über diese von den Medien als Knödelkrieg („big dumpling war“) bezeichnete Aktion wurde überregional und zum Teil international berichtet. So erreichte Helmut Winter eine Änderung der von der Luftwaffe benutzten Flugschneisen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: JETS -Leben am Limit war eine im Auftrag von ProSieben produzierte und zwischen 1999 und 2001 gesendete Fernsehserie über die Ausbildung und den Einsatz von Jagdfliegern der deutschen Luftwaffe. Sie besteht aus 12 Teilen von denen zehn dienstags im Abendprogramm 1999 und die zwei letzten Folgen erst zwei Jahre später im Vormittagsprogramm erstmals in Deutschland ausgestrahlt wurden.

Genre: Actionserie

Besetzung: Andreas Elsholz, Jim Boeven, Gunther Gillian, Frank Jordan, Martin Umbach, Tim Wilde, Silvan-Pierre Leirich, Katharina Abt

Sport

1988

Einsätze > Lufttransport:
thumbnail
(bei Voigtei, Niedersachsen)

1983

Einsätze > Lufttransport:
thumbnail
(bei Ehra-Lessien, Niedersachsen) und

1983

Einsätze > Lufttransport:
thumbnail
auf Sardinien/Italien

1980

Einsätze > Lufttransport:
thumbnail
Frankreich

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Die deutsche Luftwaffe erhält die ersten Eurofighter
Politik:
thumbnail
Die deutsche Luftwaffe erhält 300 US-Jagdflugzeuge des Typs Starfighter. Im Laufe der nächsten Jahre stürzen davon 260 Maschinen ab. 110 Piloten kommen ums Leben.

Tagesgeschehen

thumbnail
Lechfeld/Deutschland. Ein unbewaffnetes Kampfflugzeug vom Typ Tornado der Deutschen Luftwaffe stürzt kurz nach dem Start in einen Wald nahe Kaufering. Beide Besatzungsmitglieder kommen ums Leben.

Die Spiele

1991

thumbnail
Wings over Europe, Veröffentlichung im Mai 2006. Thema dieses Spiels ist ein fiktiver Dritter Weltkrieg in der Gestalt von Kämpfen ohne Massenvernichtungswaffen auf deutschem Boden zwischen Kräften der NATO und des Warschauer Pakts in der Zeit zwischen 1962 und 1984. Dem Spieler stehen folgende Flugzeuge zur Auswahl bereit: A-10 Thunderbolt II; Hawker Siddeley Harrier, Hawker Hunter FGA.9 Version, F-100 Super Sabre, F-105 Thunderchief, F-4 Phantom II, auch als F-4M für die RAF und F-4F für die Luftwaffe und die F-15 Eagle. Primär für dieses Spiel sind extrem umfangreiche Modifikationen veröffentlicht worden: Nato Fighters I - IV, welche neue Flugzeuge und Kampagnen bringen, sowie Operation Desert Storm, ein Reenactment des Zweiten Golfkriegs (Thirdwire-Kampfflugsimulationspielserie)

"Luftwaffe (Bundeswehr)" in den Nachrichten