Luigi Cherubini

Luigi Carlo Zenobio Salvatore Maria Cherubini (* 14. September 1760 in Florenz; † 15. März 1842 in Paris) war ein italienischer Komponist.

Obwohl seine Musik heutzutage nicht geläufig ist, wurde Cherubini von seinen Zeitgenossen sehr bewundert. Beethoven betrachtete ihn als einen der größten dramatischen Komponisten seiner Zeit.

mehr zu "Luigi Cherubini" in der Wikipedia: Luigi Cherubini

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Luigi Cherubini wird in Florenz geboren. Luigi Carlo Zenobio Salvatore Maria Cherubini war ein italienischer Komponist.

thumbnail
Luigi Cherubini war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur: Die Oper Ali Baba ou Les Quarante Voleurs (Ali Baba oder Die vierzig Räuber) von Luigi Cherubini wird an der Grand Opéra Paris uraufgeführt.
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Oper Les Abencérages, ou L'Étendard de Grenade (Das maurische Fürstengeschlecht der A. oder Die Standarte von Granada) von Luigi Cherubini an der Grand Opéra Paris
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Uraufführung der Oper Le Crescendo von Luigi Cherubini an der Opéra-Comique in Paris
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper Pimmalione von Luigi Cherubini in Paris
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Oper Faniska von Luigi Cherubini am Theater am Kärntnertor in Wien

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2010

Werk:
thumbnail
Klagenfurt, Koukourgi - Text: Honoré-Nicolas-Marie Duveyrier

2010

Werk:
thumbnail
Klagenfurt, Koukourgi – Text: Honoré-Nicolas-Marie Duveyrier

1833

Werk:
thumbnail
Paris, Ali-Baba ou Les quarante voleurs - Text: Eugène Scribe und Anne Honoré Joseph Duveyrier, genannt Mélesville

1833

Werk:
thumbnail
Paris, Ali-Baba ou Les quarante voleurs – Text: Eugène Scribe und Anne Honoré Joseph Duveyrier, genannt Mélesville

1813

Werk:
thumbnail
Paris, Les Abencérages (Das Feldlager in Granada) - Text: Victor Joseph Étienne de Jouy

"Luigi Cherubini" in den Nachrichten