Münchner Geschichten

Münchner Geschichten ist der Titel einer aus neun Episoden bestehenden Fernseh-Vorabendserie des Bayerischen Rundfunks aus dem Jahr 1974 unter der Regie von Helmut Dietl und Herbert Vesely. Die Autoren waren Helmut Dietl, Anita Niemeyer, Franz Geiger und Bernd Schroeder.

Die Serie zeigt verschiedene, nur lose zusammenhängende Episoden aus dem Leben einiger Personen um die zentrale Figur des etwa dreißigjährigen Karl Häusler ("Tscharlie"), der noch immer bei seiner Oma lebt.

mehr zu "Münchner Geschichten" in der Wikipedia: Münchner Geschichten

Rundfunk, Film & Fernsehen

1974

Film:
thumbnail
Münchner Geschichten (Fernsehserie) (Günther Maria Halmer)

1974

Film:
thumbnail
Münchner Geschichten (Heidi Stroh)

1974

Filme:
thumbnail
Münchner Geschichten (Karl Obermayr)

1974

Film:
thumbnail
Münchner Geschichten (TV-Serie) (Günther Maria Halmer)

1974

Film:
thumbnail
Münchner Geschichten – Der lange Weg nach Sacramento (Hartmut Neugebauer)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Max Grießer, deutscher Schauspieler (Münchner Geschichten, Königlich Bayerisches Amtsgericht, Bertl Moosgruber in Polizeiinspektion 1) stirbt 71-jährig in Eppstein.
Geboren:
thumbnail
Max Grießer, deutscher Schauspieler (Münchner Geschichten, Königlich Bayerisches Amtsgericht, Bertl Moosgruber in Polizeiinspektion 1) wird in Kufstein geboren (+ 2000).

Musik

2003

Diskografie:
thumbnail
Kiss My Grass: A Hillbilly Tribute to Kiss (ausschließlich Kiss-Songs) (Hayseed Dixie)

"Münchner Geschichten" in den Nachrichten