Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Wayne Rogers stirbt in Los Angeles, Kalifornien. William Wayne McMillan Rogers III war ein US-amerikanischer Schauspieler. Im deutschsprachigen Raum wurde Rogers als Darsteller des Captain John Francis Xavier „Trapper“ McIntyre in der Fernsehserie M*A*S*H bekannt.
thumbnail
Gestorben: Larry Gelbart stirbt in Beverly Hills, Kalifornien. Lawrence Simon „Larry“ Gelbart war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur. Bekannt wurde er für eine über 60 Jahre währende erfolgreiche Karriere als Autor von Komödien und die Entwicklung der FernsehserieM*A*S*H.
thumbnail
Gestorben: Larry Linville stirbt in New York City, geboren als Lawrence Lavon Linville. Larry Linville war ein US-amerikanischer Schauspieler. International bekannt wurde er durch die Rolle des Major Frank Burns in der amerikanischen Fernsehserie M*A*S*H.
thumbnail
Gestorben: McLean Stevenson stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Edgar McLean Stevenson Jr. war ein US-amerikanischer Fernsehschauspieler und Komiker. Seine bekannteste Rolle war die des Lieutenant Colonel Henry Blake in der US-amerikanischen FernsehserieM*A*S*H.
thumbnail
Gestorben: Johnny Haymer stirbt in Los Angeles. Johnny Haymer war ein US-amerikanischer Schauspieler, der insbesondere durch seine Rolle als Staff Sergeant Zelmo Zale in der Fernsehserie M*A*S*H bekannt wurde.

Fernsehen

1978

thumbnail
M*A*S*H (George Wyner)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: After MASH ist eine US-amerikanische Comedyserie aus den Jahren 1983 bis 1985. Sie war ein Spin-off der Fernsehserie M*A*S*H und wurde von CBS ausgestrahlt.

Genre: Comedy, Drama
Idee: Larry Gelbert
Musik: Patrick Williams
thumbnail
Rundfunk: Bei den 40. Golden Globes in Los Angeles werden die Fernsehserien MASH und Polizeirevier Hill Street ausgezeichnet.

1983

thumbnail
Film: M*A*S*H – Mach's gut, leb wohl und Amen (Mike Farrell)

1983

thumbnail
Film > als Darsteller: M*A*S*H (Fernsehserie) (Dennis Dugan)
thumbnail
Rundfunk: − Bei der Vergabe der 39. Golden Globes in Los Angeles werden die Fernsehserien Polizeirevier Hill Street und MASH ausgezeichnet.

Hintergrund

1986

thumbnail
Trapper John, M.D. spielte in den frühen 1980ern und handelte von John „Trapper“ McIntyres Karriere im San Francisco Memorial Hospital. Die Hauptrolle des Dr. "Trapper" John McIntyre spielte Pernell Roberts, und die Serie lief im amerikanischen Fernsehen von 1979 bis

"M*A*S*H (Fernsehserie)" in den Nachrichten