MTV

MTV (vormals Akronym für Music Television) ist ein US-amerikanischer Fernsehsender mit Firmensitz in New York City und vielen internationalen Ablegern. Er ist heute Bestandteil des Medienkonzerns Viacom.

MTV wurde ab dem 1. August 1981 in den USA in das Kabelfernsehen eingespeist und war zu dieser Zeit das erste Spartenprogramm, dessen Inhalt sich ausschließlich auf Musikvideos konzentrierte. Es entwickelten sich 50 regionale Ableger in Afrika, Asien, Australien, Europa, Lateinamerika, Nordamerika und im Nahen Osten. Nach eigenen Angaben werden so 481,5 Millionen Haushalte in 179 Ländern erreicht.



Geschichte




MTV geht zurück auf die beiden Hauptakteure Michael Nesmith und John Lack. Nesmith wurde auf einer Plattentournee in Australien auf das dortige Top-40-Format aufmerksam, das eine Chartshow der Plätze 1 bis 40 bot. Als wichtige Besonderheit erkannte er die zeitversetzte Ausstrahlung von Musikvideos, wobei die Interpreten bzw. Bands im Gegensatz zu Live-Aufnahmen deutlich besser ins Licht gesetzt werden konnten.Zu dieser Zeit waren erste Vorreiter des Musikvideos unter anderem die Beatles, die häufig nicht rechtzeitig im Studio sein konnten und daher eine Aufnahme vor Ort produzierten und diese dann zur Sendeleitung schickten.Als Nesmith zurückkehrte, produzierte er eine Testsendung: Popclips. Dies war eine 30-minütige Chartsendung, die sich an der australischen Top-40-Sendung anlehnte. Nesmith legte das Testvideo, seine Single Rio plus und das Videomaterial John Lack vor, damals dem zweiten Mann bei Warner AMEX Satellite Entertainment Company (WASEC), einem Joint-Venture zwischen American Express und Warner Bros. Lack gefiel die Idee auf Anhieb, und er beauftragte einige Episoden für Nickelodeon, den Kinder- und Jugendsender von Warner Cable. Als der Erfolg sichtbar wurde, gab er knapp 50 Episoden in Auftrag und kaufte schließlich das gesamte Konzept und den Namen....

mehr zu "MTV" in der Wikipedia: MTV

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Daniel Josefsohn stirbt in Berlin. Daniel Josefsohn war ein deutscher Fotograf. Er lebte und arbeitete in Berlin. Insbesondere seine Bilder der 1990er Jahre (vor allem das MTV-Plakat „Miststück“) erlangten größere Aufmerksamkeit und haben die öffentliche Wahrnehmung dieser Zeit mitgeprägt.
thumbnail
Geboren: Dylan Sprayberry wird in Houston, Texas geboren. Dylan Muse Sprayberry ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rollen als junger „Superman/Clark Kent“ in der Comicverfilmung Man of Steel (2013) sowie als „Liam Dunbar“ in der MTV-Fernsehserie Teen Wolf (seit 2014/Staffel 4).
thumbnail
Geboren: Katie Stevens wird in Southbury, Connecticut geboren. Katherine „Katie“ Mari Stevens ist eine amerikanische Schauspielerin und Sängerin. Katie wurde Achte in der neunten Staffel von American Idol. Seit 2014 spielt sie als Karma eine Hauptrolle in der MTV-Serie Faking It.
thumbnail
Gestorben: Robert Maxwell, britischer Medienunternehmer (kontrollierte die Hälfte von MTV Europe und andere Fernsehnetzwerke) stirbt 68-jährig in der Nähe von Teneriffa.
thumbnail
Geboren: Dylan O’Brien wird in New York City, New York geboren. Dylan O’Brien ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Seit Juli 2011 ist er Hauptdarsteller in der MTV-Fernsehserie Teen Wolf. Dort spielt er die Rolle des Stiles Stilinski.

Werbung

1985

thumbnail
MTV (I Want My MTV, TV-Spot) (Madonna (Künstlerin))

Fernsehen

1996

thumbnail
1996 bis 2002: div. Kurzmoderationen für VIVA, MTV, GIGA etc. (Lina van de Mars)

Kunst & Kultur

2004

Medien-Präsenz > TV-Auftritt:
thumbnail
MTV Moderation US Charts (Verena Kerth)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2005

Fernsehmoderationen:
thumbnail
2007: RTL2, MTV, VIVA Österreichfenster - Skip TV, KRONEHIT Charts & Music 'n More (Doris Golpashin)

2004

Leben:
thumbnail
„Staying Alive“, eine Dokumentation über HIV in Zusammenarbeit mit MTV (Monita Rajpal)

2002

Film > TV-Moderation:
thumbnail
Los 10+ pedidos (MTV Latin America) als VJ (Tonka Tomičić)

2001

Projekt:
thumbnail
MTV Networks: Messeauftritt, Popkomm, Telemesse, 1999 (3deluxe)

1998

Moderationen:
thumbnail
MTV-Select (London) beim MusiksenderMTV (Judith Hildebrandt)

Fernsehsendung

2007

thumbnail
MTV Designerama (Gastauftritt) (Bruce Darnell)

Tagesgeschehen

thumbnail
Mountain View/USA: Die Urheberrechtsklage des MTV-Mutterkonzerns Viacom gegen Google und sein Video-Portal YouTube bringt nach Darstellung von Google die grundlegende Funktionsweise des Internets in Gefahr. „Viacoms Klage bedroht die Art und Weise, wie hunderte von Millionen Menschen legitim Informationen austauschen“, erklärte Google.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Die Landesmedienanstalten kritisieren die Verschlüsselungspläne von RTL und MTV.
thumbnail
Vereinigte Staaten: Die MTV strahlt die Serie Making the Video erstmals aus. In ihr wird in jeweils ca. 30-minütigen Episoden über die Entstehung eines jeweiligen Musikvideos berichtet.

Musik

2008

Diskografie > Musikvideo:
thumbnail
Let Them Know , als Teil des MTVRookie Contests (Between Horizons)

2003

Diskografie:
thumbnail
Feel so Near (MistleToe & Ivy)

1997

Diskografie:
thumbnail
it's MTV (Monti Beton)

1993

Diskografie > Solo-Singles:
thumbnail
"Give Me Your Love (Je T'aime)" (with MTV's Steve Blame) (Camilla Henemark)

1981

thumbnail
MTV geht auf Sendung. Das erste Video ist Video Killed the Radio Star von The Buggles

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

Ehrung:
thumbnail
MTV Rookie Wochensieger mit dem Song Let Them Know (Between Horizons)

2006

Ehrung:
thumbnail
Hip Hop Album des Jahres von MTVs Mixtape Monday (zusammen mit Hip Hop Is Dead) (Doctor’s Advocate)

2005

Ehrung:
thumbnail
MTV Movie Awards México, Lieblingsschauspielerin für Danny Perea (Mexican Kids – Temporada de patos)

2000

Ehrung:
thumbnail
MTV Europe Music Award in der Kategorie „Bester deutscher Act“ (Guano Apes)

2000

Auszeichnungen, Ehrungen:
thumbnail
Free Your Mind Award vom Fernsehsender MTV (Otpor!)

Bekannte Late-Night-Shows

2013

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2009

thumbnail
Auflösung: Danity Kane war eine US-amerikanische Girlgroup von fünf Sängerinnen, die im Jahr 2006 aus der dritten Staffel des von MTV ausgestrahlten und von Rapper P. Diddy ausgerichteten Gesangwettbewerbs Making the Band hervorgegangen ist.

2005

thumbnail
Gründung: Danity Kane war eine US-amerikanische Girlgroup von fünf Sängerinnen, die im Jahr 2006 aus der dritten Staffel des von MTV ausgestrahlten und von Rapper P. Diddy ausgerichteten Gesangwettbewerbs Making the Band hervorgegangen ist.

2005

thumbnail
Gründung: Doll & The Kicks waren eine Pop-Rock-Band aus Brighton, England. Sängerin Hannah Scanlon („Doll“) formte die Band 2005 aus Bekannten und Kommilitonen am College. 2007 trat die Band beim Glastonbury Festival auf. 2008 wurden sie bei MTV als „Tip for the Top“ vorgestellt. Von April bis Juli 2009 waren "DATK" auf rund 60 Konzerten Vorgruppe des britischen Sängers Morrissey während seiner "Years of Refusal"-Tour. Morrissey hatte zuvor einen Auftritt der Band in London gesehen und sie daraufhin eingeladen, seine Europa-Tour komplett zu begleiten. Nach einigen eigenen Konzerten im Rahmen ihrer "Headline"-Tour waren DATK bis Dezember 2009 erneut Vorgruppe von Morrissey während seiner "Swords"-Tour mit 28 Terminen in Europa und den USA. Die Zeitschrift Visions attestierte einem Liveauftritt der Band „rotzigen Gesang und auf den Punkt gespielte Melodien“ und verglich die Sängerin mit „Cindy Lauper auf Speed“. In den Jahren 2010 und 2011 tourten DATK insbesondere durch Großbritannien, traten in Deutschland beim Uelzen Open R und Eckernförder Strand-Festival und in den USA beim SXSW-Festival in Texas auf. Im Oktober 2011 verkündeten DATK ihre Trennung, da die Band in ihrem 7. Jahr ohne Plattenvertrag keine Entwicklungsperspektive mehr sah.

2002

thumbnail
Gründung: Halifax ist eine Punk-Rock-Band aus Thousand Oaks in Kalifornien, die durch einen Auftritt in der MTV-Sendung The Real World: Austin bekannt wurde. 2006 gewannen sie einen Bandwettbewerb bei MTV2. Sie sind momentan bei dem Label Drive-Thru Records unter Vertrag.

1995

thumbnail
Gründung: GRITS (Deutsch: Körnungen), auch bekannt als G.R.I.T.S, ist eine christliche Hip-Hop-Gruppe aus Nashville (Tennessee, USA). Ihr Name ist ein Akronym für „Grammatical Revolution in the Spirit“ (dt. Grammatische Revolution im Geist). GRITS besteht aus Stacy „Coffee“ Jones und Teron „Bonafide“ Carter. Ihr Song My Life Be Like (Ooh-Aah) ist Titelsong der MTV-Shows The Buried Life und My Super Sweet Sixteen und der Soundtrack zu den Filmen The Fast and the Furious: Tokyo Drift und Big Momma's House 2. Tennessee Bwoys ist Titelsong der MTV-Serie Pimp My Ride.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Underemployed (deutsch: unterbeschäftigt) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die 2012 für MTV produziert wird. Sie dreht sich um fünf Freunde, die alle beruflich in einer Sackgasse stecken. Die Serie wird in Chicago gedreht.

Genre: Dramedy
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Teen Wolf ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die seit dem 5. Juni 2011 auf MTV (USA) ausgestrahlt wird. Sie dreht sich um den Teenager Scott McCall, der von einem Werwolf gebissen wird und nun mit seinem neuen Leben inmitten der Welt des Übernatürlichen klarkommen muss.

Genre: Mystery, Drama, Action, Fantasy, Romantik
Musik: Dino Meneghin
thumbnail
Serienstart: Underemployed (deutsch: unterbeschäftigt) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die 2012 für MTV produziert wird. Sie dreht sich um fünf Freunde, die alle beruflich in einer Sackgasse stecken. Die Serie wird in Chicago gedreht.

Genre: Dramedy
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Awkward -Mein sogenanntes Leben (Originaltitel: Awkward.) ist eine US-amerikanische Dramedy-Serie, die zum ersten Mal am 19. Juli 2011 auf MTV ausgestrahlt wurde. Die Serie erzählt die Geschichte der unscheinbaren, 15-jährigen Schülerin Jenna Hamilton (Ashley Rickards), nachdem ein Unfall als Selbstmordversuch interpretiert wurde.

Episoden: 24
Genre: Dramedy
Produktion: Robert West
Idee: Lauren Iungerich
thumbnail
Rundfunk: Der Sendestart von MTV, des ersten Musikspartenkanals der Fernsehgeschichte, jährt sich zum 30. Mal.

"MTV" in den Nachrichten