Mainburg

Mainburg ist eine Stadt im niederbayerischen Landkreis Kelheim.

Die Herkunft des Namens konnte bisher nicht eindeutig geklärt werden. Philipp Apian leitete den Namen von Marrenberg (Kastanien-Berg) ab, Michael Wening von Maien (Birken) – für die erste Deutung spricht das Wappen mit dem Baum (nachzuweisen seit 1374). Der Name Mainburg könnte aber auch vom Grafen Mainhard von Rotteneck, dem Erbauer der Burg, abgeleitet worden sein.

mehr zu "Mainburg" in der Wikipedia: Mainburg

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Markus Krojer wird in Mainburg geboren. Markus Krojer ist ein deutscher Nachwuchs-Schauspieler.
thumbnail
Geboren: Gerhard Gschlößl wird in Mainburg geboren. Gerhard Gschlößl ist ein deutscher Jazzmusiker (Posaune, Sousaphon).
thumbnail
Gestorben: Josef Piechl stirbt in Mainburg. Josef Piechl war ein deutscher Politiker (Bauernpartei).
thumbnail
Geboren: Karl Müllner wird in Mainburg geboren. Karl Müllner ist ein deutscher Generalleutnant der Bundeswehr. Er ist seit dem 25. April 2012 Inspekteur der Luftwaffe.
thumbnail
Geboren: Johannes Hofmann (Theologe) wird in Mainburg geboren. Johannes Hofmann ist ein deutscher katholischer Theologe und Professor für Alte Kirchengeschichte und Patrologie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Politik & Weltgeschehen

2003

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Zaros in Griechenland

1997

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Liancourt in Frankreich

1989

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Moriya in Japan

Gefechtskalender

1742

thumbnail
zwei Eskadronen wurden zur Armee in Bayern abgestellt und nahmen am Gefecht bei Mainburg teil (K.u.k. Husaren-Regiment „Arthur Herzog von Connaught und Strathearn“ Nr. 4)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1950

Werk:
thumbnail
Krankenhaus in Mainburg (Christoph von Petz)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1963

Gründung:
thumbnail
Die Wolf GmbH ist ein deutsches Unternehmen in der Heiz- und Klimatechnik mit Sitz im bayerischen Mainburg. Sie ist ein einhundertprozentiges Tochterunternehmen der Centrotec Sustainable AG in Brilon. Das Unternehmen beschäftigt über 1.600 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2011 einen Jahresumsatz von 320 Millionen Euro. Rund 400 Mitarbeiter sind bei Tochter- und Partnergesellschaften in 57 Ländern tätig.

Städtepartnerschaften

1989

thumbnail
Mainburg, seit (Moriya)

"Mainburg" in den Nachrichten