Mal Whitfield

Malvin Greston „Mal“ Whitfield (* 11. Oktober 1924 in Bay City, Texas; † 19. November 2015 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Sprinter und Mittelstreckenläufer, der 1948 und 1952 Olympiasieger wurde.

mehr zu "Mal Whitfield" in der Wikipedia: Mal Whitfield

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Mal Whitfield, USA, lief die 800 Meter der Herren in 1:49,2 min.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Mal Whitfield stirbt in Washington, D.C.. Malvin Greston „Mal“ Whitfield war ein US-amerikanischer Sprinter und Mittelstreckenläufer, der 1948 und 1952 Olympiasieger wurde.
Geboren:
thumbnail
Mal Whitfield wird in Bay City, Texas geboren. Malvin Greston „Mal“ Whitfield war ein US-amerikanischer Sprinter und Mittelstreckenläufer, der 1948 und 1952 Olympiasieger wurde.

thumbnail
Mal Whitfield starb im Alter von 91 Jahren. Mal Whitfield wäre heute 94 Jahre alt. Mal Whitfield war im Sternzeichen Waage geboren.

"Mal Whitfield" in den Nachrichten