Malcolm McDowell

Malcolm McDowell, 2011
Bild: Georges Biard

Malcolm McDowell (* 13. Juni 1943 in Horsforth, seit 1974 ein Stadtteil von Leeds; als Malcolm John Taylor) ist ein britischer Schauspieler, der durch seine Hauptrolle im Filmklassiker Uhrwerk Orange bekannt wurde.



Leben




Malcolm McDowell arbeitete zunächst im Pub seiner Eltern, Edna und Charles Taylor, später war er Kaffeeverkäufer. Er studierte an der Londoner Academy of Music and Art. Als Schauspieler trat er erstmals 1964 in der Fernsehserie Crossroads auf, sein Filmdebüt gab er 1969 in dem Film If…. Seine bekanntesten Rollen waren 1971 die Hauptfigur Alex in Stanley KubricksUhrwerk Orange (A Clockwork Orange) und 1979 die Titelrolle in dem SkandalfilmCaligula. Für seine Rolle in Uhrwerk Orange war McDowell für einen Golden Globe nominiert. 1993 spielte er an der Seite von Tahnee Welch und Hugh Grant in dem Thriller Night Train to Venice.2007 trat er in dem Remake von John CarpentersHalloween mit der Rolle des PsychiatersDr. Sam Loomis die Nachfolge des verstorbenen Donald Pleasence an. In dem Film Star Trek: Treffen der Generationen spielte er den Wissenschaftler Dr. Soran, der im Finale des Films Captain Kirk tötet. Einen kleinen Auftritt als Geschichtenerzähler hatte er in der Episode Große Erwartungen der Serie South Park. Im Dezember 2009 spielte er die Hauptrolle in Corey Taylors Kurzfilm Snuff.Seit November 2011 moderiert er bei Fangoria einmal pro Monat die 45-minütige Radio-Drama-Kurzgeschichten-Serie Deadtime Stories. Im März 2012 wurde McDowell auf dem Hollywood Walk of Fame mit einem Stern in der Kategorie Film (bei der Adresse 6714 Hollywood Boulevard) geehrt. McDowell wird meistens von Wolfgang Condrus synchronisiert.

mehr zu "Malcolm McDowell" in der Wikipedia: Malcolm McDowell

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Malcolm McDowell wird in Horsforth, seit 1974 ein Stadtteil von Leeds geboren. Malcolm McDowell ist ein britischer Schauspieler, der durch seine Hauptrolle im Filmklassiker Uhrwerk Orange bekannt wurde.

thumbnail
Malcolm McDowell ist heute 73 Jahre alt. Malcolm McDowell ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: The Employer

2012

thumbnail
Filmografie: Silent Hill: Revelation 3D ist ein Horrorfilm des britischen Regisseurs Michael J. Bassett aus dem Jahre 2012. Als Vorlage für den Film diente die Handlung des Videospiels Silent Hill 3 von Konami. Der Film ist die Fortsetzung von Silent Hill aus dem Jahre 2006.

Stab:
Regie: Michael J. Bassett
Drehbuch: Michael J. Bassett
Produktion: Samuel Hadida Don Carmody
Musik: Jeff Danna Akira Yamaoka
Kamera: Maxime Alexandre
Schnitt: Michele Conroy

Besetzung: Adelaide Clemens, Kit Harington, Sean Bean, Carrie-Anne Moss, Malcolm McDowell, Martin Donovan, Radha Mitchell, Deborah Kara Unger, Erin Pitt, Heather Marks, Roberto Campanella, Peter Outerbridge, Jefferson Brown, Milton Barnes

2012

thumbnail
Film: Silent Night

2012

thumbnail
Film: Excision

2012

thumbnail
Film: Home Alone: The Holiday Heist

"Malcolm McDowell" in den Nachrichten