Mals

Mals (italienischMalles Venosta, ValladerAudio-Datei / HörbeispielDamal?/i) ist eine Marktgemeinde mit 5225 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) im Vinschgau in Südtirol (Italien). Hauptort der Gemeinde ist das gleichnamige Dorf Mals.

mehr zu "Mals" in der Wikipedia: Mals

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Florian Eisath wird in Bozen geboren. Florian Eisath ist ein italienischer Skirennläufer. Der Südtiroler startete zunächst in allen Disziplinen, wobei er im Riesenslalom und in der Kombination am erfolgreichsten war, und konzentriert sich seit 2009 hauptsächlich auf den Riesenslalom. Eisath maturierte am Skigymnasium in Mals. Seine Mutter Monika Auer war eine erfolgreiche Rennrodlerin, seine jüngeren Geschwister Magdalena und Michael sind ebenfalls Skirennläufer.
thumbnail
Geboren: Peter Waldner wird in Mals im Vinschgau geboren. Peter Waldner ist ein in Österreich lebender Organist, Cembalist, Fortepiano-Spieler, Ensemble-Leiter, Spezialist für Alte Musik, historisch informierte Aufführungspraxis und historische Tasteninstrumente sowie Musikwissenschaftler und Germanist.
thumbnail
Geboren: Gabriel Grüner wird in Mals, Italien geboren. Gabriel Grüner, war Reporter für das Magazin stern.

1963

thumbnail
Geboren: Hans Perting wird in Mals in Südtirol, Italien geboren. Hans Perting, Pseudonym von Johannes Fragner-Unterpertinger, ist Doktor der Pharmazie (Promotion an der Universität von Florenz mit der Doktorarbeit „Die pflanzlichen Drogen in der Apotheke der Bundesrepublik Deutschland“). Zusätzlich absolvierte er Fachausbildungen in Homöopathie und Bach-Blütentherapie, außerdem ist er zertifizierter AED-Retter und Inhaber der Gerichts-Apotheke in Mals am Peter-Glückh-Platz 1. Daneben veröffentlicht er als Schriftsteller und ist Betreiber der Hans-Perting-Buchwerkstatt, welche eigene Werke verlegt und auch andere Autoren fördert. Außerdem ist er Vorsitzender des Südtiroler Kulturvereins Der Blaue Kreis, dessen Zweck es ist, über den Provinz-Verlag kulturelle Tätigkeiten auszuüben und zu unterstützen. Seit 2000 ist er im Vorstand des Provinz-Verlages mit Sitz in Brixen, dessen Ziel die Publikation förderungswürdiger Produkte aus Literatur, Kunst und Wissenschaft ist.

1960

thumbnail
Geboren: Erich Stecher wird in Mals geboren. Erich Stecher ist ein Südtiroler Maler.

Geschichte > Erste Erweiterungen des Streckennetzes

1909

thumbnail
erhielt die Bozen–Meraner Bahn die Konzession für den Bau einer 53? km langen Ofenbergbahn von Zernez über den Ofenpass bis nach Mals in Südtirol. (Rhätische Bahn)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1938

Werke:
thumbnail
Fresko im Langhaus der Pfarrkirche von Mals – (Johann Baptist Oberkofler)

1931

Werk:
thumbnail
Mals, Lichtenegg, Wappen an der Fassade. (Cassian Dapoz)

"Mals" in den Nachrichten