Mandelieu-la-Napoule

Mandelieu-la-Napoule ist eine französische Stadt mit 22.168 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie liegt westlich von Cannes und ist für ihren großen Yachthafen und ihre BurgLa Napoule bekannt.

Durch die Stadt verläuft die Autoroute A8. Östlich der Stadt befindet sich der Flughafen Cannes - Mandelieu.

mehr zu "Mandelieu-la-Napoule" in der Wikipedia: Mandelieu-la-Napoule

Städtepartnerschaften

2003

thumbnail
Imperia in der italienischen Region Ligurien, seit

2000

thumbnail
Ottobrunn in Bayern, seit

1993

thumbnail
Crans-Montana im Schweizer Kanton Wallis, seit

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans Jürgen Pohland stirbt in Mandelieu-la-Napoule, Département Alpes-Maritimes, Frankreich. Hansjürgen Pohland war ein deutscher Filmregisseur und -produzent.
thumbnail
Geboren: Damien Lauretta wird in Mandelieu-la-Napoule, Frankreich geboren. Damien Lauretta ist ein französischer Schauspieler und Sänger. Bekannt wurde er durch die Rolle des Clément Galán in der Disney Channel-Serie Violetta.
thumbnail
Geboren: Eddy Ottoz wird in Mandelieu-la-Napoule im Departement Alpes-Maritimes, Frankreich geboren. Eddy Ottoz ist ein ehemaliger italienischer Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,79?m betrug sein Wettkampfgewicht 67?kg.

"Mandelieu-la-Napoule" in den Nachrichten