Manfred Homberg

Manfred Homberg (* 15. Juli 1933; † 12. August 2010 in Düsseldorf) war ein deutscher Boxer. Er war Europameister der Amateure in den Jahren 1957 und 1959 jeweils im Fliegengewicht (bis 51 kg Körpergewicht).

mehr zu "Manfred Homberg" in der Wikipedia: Manfred Homberg

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1962

Werdegang:
thumbnail
in München, BRD gegen Polen, Punktsieger über Bruno Bendig

1962

Werdegang:
thumbnail
in Lagos, Nigeria gegen BRD, Disq.-Sieger 3. Runde über Karim Young

1961

Werdegang:
thumbnail
in Frankfurt/Main, BRD gegen Italien, Punktsieger über Zurlo

1960

Werdegang:
thumbnail
in Hamburg, BRD gegen England, Punktsieger über Mallon

1960

Werdegang:
thumbnail
in Kopenhagen, Dänemark gegen BRD, Punktsieger über Andersen

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Manfred Homberg stirbt in Düsseldorf. Manfred Homberg war ein deutscher Boxer. Er war Europameister der Amateure in den Jahren 1957 und 1959 jeweils im Fliegengewicht (bis 51? kg Körpergewicht).
Geboren:
thumbnail
Manfred Homberg wird geboren. Manfred Homberg war ein deutscher Boxer. Er war Europameister der Amateure in den Jahren 1957 und 1959 jeweils im Fliegengewicht (bis 51? kg Körpergewicht).

thumbnail
Manfred Homberg starb im Alter von 77 Jahren. Manfred Homberg wäre heute 85 Jahre alt. Manfred Homberg war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Manfred Homberg" in den Nachrichten