Manisa (Provinz)

Flagge der Türkei

Manisa ist eine Provinz der Türkei mit einer Fläche von 13.120 km² und einer Bevölkerung von rund 1.380.000 Menschen, von denen etwa 300.000 in der Provinzhauptstadt Manisa leben. Die Einwohnerdichte beträgt ungefähr 105 Einwohner/km². Bis 1920 wurde die von der Saruchanidendynastie abgeleitete Bezeichnung Saruhan für die Provinz verwendet. Das KFZ-Kennzeichen hat die Nummer 45.

mehr zu "Manisa (Provinz)" in der Wikipedia: Manisa (Provinz)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Kibariye wird in Akhisar, Manisa geboren. Kibariye, eigentlich Bahriye Tokmak, ist eine Arabesk- und Popmusikerin in der Türkei.
thumbnail
Geboren: Ahmet Alkış wird im Landkreis Kırkağaç, Provinz Manisa geboren. Ahmet Alkış ist ein türkischer Brigadegeneral und seit 2005 Präsident des Militärkassationshofs.

1932

thumbnail
Geboren: Ahmet Bilek wird in Kula, Manisa geboren. Ahmet Bilek war ein türkischer Ringer. Er war Olympiasieger 1960 in Rom im freien Stil im Fliegengewicht.
thumbnail
Geboren: Kenan Evren wird in Ala?ehir in der Provinz Manisa geboren. Kenan Evren ist ein türkischer General und Putschist. Vom 12. September 1980 bis zum 9. November 1989 war er der 7. Staatspräsident der türkischen Republik.

"Manisa (Provinz)" in den Nachrichten