Manman van Ruitenbeek

Manman van Ruitenbeek (* 21. März 1987 in Cebu City, Philippinen) ist ein niederländischer Straßenradrennfahrer.

Manman van Ruitenbeek begann seine Karriere 2007 bei dem niederländischen Continental Team Van Vliet-EBH Advocaten. In seinem ersten Jahr dort wurde er Etappenzweiter auf dem achten Teilstück der Olympia’s Tour nach Buchten. In der Saison 2008 belegte er den vierten Platz beim Meiprijs und er wurde niederländischer Meister im Einzelzeitfahren der U23-Klasse. Manmans Bruder Malaya van Ruitenbeek war ebenfalls Radprofi bei dem deutschen Continental Team Kuota-Senges.

mehr zu "Manman van Ruitenbeek" in der Wikipedia: Manman van Ruitenbeek

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Manman van Ruitenbeek wird in Cebu City, Philippinen geboren. Manman van Ruitenbeek ist ein niederländischer Straßenradrennfahrer.

thumbnail
Manman van Ruitenbeek ist heute 30 Jahre alt. Manman van Ruitenbeek ist im Sternzeichen Widder geboren.

"Manman van Ruitenbeek" in den Nachrichten