Mansa Musa

Kankan Mansa Musa I. († 1332 oder 1337) war von 1307 oder 1312 bis zu seinem Tod König von Mali. Unter seiner Regentschaft erreichte das Land seine Blüte, und Timbuktu wurde eine der bedeutendsten Städte Afrikas.

mehr zu "Mansa Musa" in der Wikipedia: Mansa Musa

Wirtschaft

1324

thumbnail
Die Pilgerfahrt des Königs Mansa Musa vom Malireich führt in Kairo zu einem Sturz des Goldpreises.

Geboren & Gestorben

1337

Gestorben:
thumbnail
Mansa Musa, König von Mali

"Mansa Musa" in den Nachrichten