Manzanillo (Mexiko)

Manzanillo ist eine Hafenstadt im mexikanischen Bundesstaat Colima. Sie hat 130.035 Einwohner (2010) und ist Verwaltungssitz des Municipio Manzanillo.

Am pazifischen Ozean gelegen, beherbergt Manzanillo einen der größten Häfen Mexikos. 2004 überholte die Stadt Veracruz als größter Hafen Mexikos in Bezug auf das gelöschte Frachtaufkommen. Im Hafen von Manzanillo ist eine große Landungsstelle für Thunfisch-Fangschiffe.

mehr zu "Manzanillo (Mexiko)" in der Wikipedia: Manzanillo (Mexiko)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Carol Wayne stirbt in Manzanillo, Mexiko. Carol Wayne war eine US-amerikanische Schauspielerin.
thumbnail
Geboren: Jaime Gómez wird in Manzanillo, Bundesstaat Colima geboren. Jaime David Gómez Munguía war ein mexikanischer Fußballtorwart, der von 1949 bis 1964 für Chivas Guadalajara spielte und Teil jener legendären Mannschaft war, die in den neun Jahren zwischen 1957 und 1965 siebenmal Meister wurde und den Beinamen „Campeonísimo“ erhielt. Bekannt war er auch unter seinem Spitznamen „el Tubo“ (das Rohr).

Städtepartnerschaften

2002

thumbnail
MexikoManzanillo, Mexiko, seit (Saint Paul (Minnesota))

"Manzanillo (Mexiko)" in den Nachrichten