Marc Bischoff

Marc-Michael Bischoff (* 1969 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

mehr zu "Marc Bischoff" in der Wikipedia: Marc Bischoff

Geboren & Gestorben

1969

Geboren:
thumbnail
Marc Bischoff wird in Berlin geboren. Marc Bischoff ist ein deutscher Schauspieler.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
Deutscher Schauspielerpreis („Starker Auftritt“ für Tatort: Es ist böse)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: Amour Fou

2012

thumbnail
Film: Tatort – Es ist böse (Fernsehreihe)

2009

thumbnail
Filmografie: Die Päpstin ist ein Historiendrama des Regisseurs Sönke Wortmann aus dem Jahr 2009. Der Film basiert auf dem historischen Roman Die Päpstin der US-amerikanischen Schriftstellerin Donna Woolfolk Cross aus dem Jahr 1996 und schildert die im Hochmittelalter entstandene Legende von der Päpstin Johanna, die im 9. Jahrhundert den Heiligen Stuhl besetzt haben soll. Die Welturaufführung des Films fand am 19. Oktober 2009 in Berlin statt; Kinostart in Deutschland war am 22. Oktober 2009.

Stab:
Regie: Sönke Wortmann
Drehbuch: Sönke WortmannHeinrich Hadding
Produktion: Martin Moszkowicz Oliver Berben
Musik: Marcel Barsotti
Kamera: Tom Fährmann
Schnitt: Hans Funck

Besetzung: Johanna Wokalek, David Wenham, John Goodman, Anatole Taubman, Alexander Held, Tigerlily Hutchinson, Lotte Flack, Iain Glen, Jördis Triebel, Edward Petherbridge, Claudia Michelsen, Marc Bischoff, Jan-Hendrik Kiefer, Sandro Lohmann, Marian Meder, Suzanne Bertish, Raúl Semmler

2007

thumbnail
Film: Der Staatsanwalt – Hungrige Herzen

2006

thumbnail
Filmografie: Taxidermia ist ein Film des ungarischen Regisseurs György Pálfi aus dem Jahr 2006.

Stab:
Regie: György Pálfi
Drehbuch: György Pálfi, Lajos Parti Nagy, Zsófia Ruttkay
Musik: Amon Tobin
Kamera: Gergely Pohárnok
Schnitt: Réka Lemhényi

Besetzung: Csaba Czene, Gergely Trócsányi, Marc Bischoff

"Marc Bischoff" in den Nachrichten