Marco Bechis

Marco Bechis (* 24. Oktober 1955 in Santiago de Chile) ist ein italienisch-chilenischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet ihn mit seiner Autorenkollegin Lara Fremder, mit der er seit seinem Langfilmdebüt Alambrado (1991) gemeinsam die Drehbücher zu seinen Spielfilmen verfasst.

mehr zu "Marco Bechis" in der Wikipedia: Marco Bechis

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Marco Bechis wird in Santiago de Chile geboren. Marco Bechis ist ein italienisch-chilenischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet ihn mit seiner Autorenkollegin Lara Fremder, mit der er seit seinem Langfilmdebüt Alambrado (1991) gemeinsam die Drehbücher zu seinen Spielfilmen verfasst.

thumbnail
Marco Bechis ist heute 62 Jahre alt. Marco Bechis ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

Ehrung:
thumbnail
nominiert für den Goldenen Löwen für Birdwatchers

2002

Ehrung:
thumbnail
nominiert in der Kategorie Beste Original-Geschichte für Figli/Hijos

2002

Ehrung:
thumbnail
Press Award für Figli/Hijos

2001

Ehrung:
thumbnail
nominiert in der Kategorie Bster lateinamerikanischer Film für Junta

2000

Ehrung:
thumbnail
nominiert in den Kategorien Beste Regie und Bestes Drehbuch für Junta

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

Film:
thumbnail
Mundo Invisível (Episode: Tekoha)

2011

Film:
thumbnail
Il sorriso del capo (Dokumentarfilm)

2008

Film:
thumbnail
Birdwatchers – Das Land der roten Menschen (BirdWatchers – La terra degli uomini rossi)

2001

Film:
thumbnail
Cinema for Peace Award für Figli/Hijos

1997

Film:
thumbnail
Luca's Film (Dokumentarfilm)

"Marco Bechis" in den Nachrichten