Marcus Miller

Marcus Miller (* 14. Juni 1959 in Brooklyn) ist ein US-amerikanischer Musiker (Bassgitarre, Keyboard, Gitarre, Saxophon, Bassklarinette, Komposition) und gilt als stilprägender E-Bassist.

mehr zu "Marcus Miller" in der Wikipedia: Marcus Miller

Serienstart

thumbnail
Alle hassen Chris (Originaltitel: Everybody Hates Chris) ist eine US-amerikanische Comedy-Serie, die am 22. September 2005 auf UPN startete. Sie entstand nach einer Idee von Chris Rock, der mit der Serie über seine eigenen Kindheitserlebnisse erzählt. Nach der Zusammenlegung von UPN mit The WB lief die Serie ab 2006 auf dem Sender The CW. Der Titel ist eine Parodie auf die Sitcom Alle lieben Raymond. Am 21. Mai 2009 wurde die Serie abgesetzt.

Genre: Comedy
Idee: Chris Rock
Musik: Marcus Miller

Besetzung: Tyler James Williams, Terry Crews, Tichina Arnold, Imani Hakim, Tequan Richmond, Vincent Martella, Chris Rock

Serienstart - Deutschland

thumbnail
Alle hassen Chris (Originaltitel: Everybody Hates Chris) ist eine US-amerikanische Comedy-Serie, die am 22. September 2005 auf UPN startete. Sie entstand nach einer Idee von Chris Rock, der mit der Serie über seine eigenen Kindheitserlebnisse erzählt. Nach der Zusammenlegung von UPN mit The WB lief die Serie ab 2006 auf dem Sender The CW. Der Titel ist eine Parodie auf die Sitcom Alle lieben Raymond. Am 21. Mai 2009 wurde die Serie abgesetzt.

Genre: Comedy
Idee: Chris Rock
Musik: Marcus Miller

Besetzung: Tyler James Williams, Terry Crews, Tichina Arnold, Imani Hakim, Tequan Richmond, Vincent Martella, Chris Rock

Film

2006

thumbnail
Save the Last Dance 2 ist ein US-amerikanischer Tanzfilm aus dem Jahr 2006. Er ist die Fortsetzung zum Kinoerfolg Save the Last Dance. Während es im ersten Teil hauptsächlich um die problematische Beziehung zwischen einem Afroamerikaner und einer Weißen geht, wird im zweiten Teil die Zusammenführung zweier völlig verschiedener Tanzarten in den Mittelpunkt gestellt: Hip-Hop und Ballett.

Stab:
Regie: David Petrarca
Drehbuch: Duane Adler (Charaktere)Kwame Nyanning
Produktion: Robert W. Cort Eric Hetzel
Musik: Marcus Miller
Kamera: David A. Makin
Schnitt: Trudy Ship

Besetzung: Izabella Miko, Columbus Short, Jacqueline Bisset, Aubrey Dollar, Ian Brennan, Maria Brooks

2003

thumbnail
Head of State (Alternativtitel auf Video: Das weiße Haus sieht schwarz) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2003. Regie führte Chris Rock, der auch gemeinsam mit Ali LeRoi das Drehbuch schrieb und die Hauptrolle übernahm.

Stab:
Regie: Chris Rock
Drehbuch: Chris Rock, Ali LeRoi
Produktion: Ali LeRoi,
Chris Rock, Michael Rotenberg
Musik: Marcus Miller, DJ Quik
Kamera: Donald E. Thorin
Schnitt: Stephen A. Rotter

Besetzung: Chris Rock, Bernie Mac, Dylan Baker, Nick Searcy, Lynn Whitfield, Robin Givens, Tamala Jones, James Rebhorn, Keith David, Stephanie March, Robert Stanton, Jude Ciccolella, Nate Dogg, Angie Mattson

2001

thumbnail
Der Schwan mit der Trompete (The Trumpet of the Swan)

2001

thumbnail
Die 10 Regeln der Liebe (Two Can Play That Game)

1997

thumbnail
Der Teamgeist (The Sixth Man)

1996

thumbnail
Great White Hype -Eine K.O.Mödie (Originaltitel: The Great White Hype) ist eine US-amerikanische Sportkomödie aus dem Jahr 1996. Regie führte Reginald Hudlin, das Drehbuch schrieben Tony Hendra und Ron Shelton.

Stab:
Regie: Reginald Hudlin
Drehbuch: Tony Hendra, Ron Shelton
Produktion: Fred Berner, Joshua Donen
Musik: Marcus Miller
Kamera: Ronald Víctor García
Schnitt: Earl Watson

Besetzung: Samuel L. Jackson, Jeff Goldblum, Peter Berg, Corbin Bernsen, Jon Lovitz, Cheech Marin, John Rhys-Davies, Salli Richardson, Jamie Foxx, Rocky Carroll, Albert Hall, Susan Gibney, Michael Jace, Damon Wayans

1987

thumbnail
Siesta ist ein Thriller, der 1987 mit Ellen Barkin, Gabriel Byrne, Julian Sands, Isabella Rossellini und Jodie Foster gedreht wurde. Die Regie des US-amerikanischen Films führte Mary Lambert.

Stab:
Regie: Mary Lambert
Drehbuch: Patricia Louisianna Knop
Produktion: Gary Kurfirst
Musik: Miles Davis, Marcus Miller
Kamera: Bryan Loftus
Schnitt: Glenn Morgan

Besetzung: Ellen Barkin, Gabriel Byrne, Julian Sands, Isabella Rossellini, Martin Sheen, Grace Jones, Jodie Foster

Filmografie

2007

thumbnail
This Christmas ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2007. Regie führte Preston A. Whitmore II, der auch das Drehbuch schrieb und den Film mitproduzierte.

Stab:
Regie: Preston A. Whitmore II
Drehbuch: Preston A. Whitmore II
Produktion: Preston A. Whitmore II, William Packer
Musik: Marcus Miller
Kamera: Alexander Gruszynski
Schnitt: Paul Seydor

Besetzung: Delroy Lindo, Idris Elba, Loretta Devine, Chris Brown, Keith Robinson, Laz Alonso, Columbus Short, Sharon Leal, Lauren London, Lupe Ontiveros, Jessica Stroup, Mekhi Phifer, Regina King, David Banner, Ricky Harris, Brandon T. Jackson, Haskell V. Anderson III

2004

thumbnail
Breakin’ All the Rules ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2004. Regie führte Daniel Taplitz, der auch das Drehbuch schrieb.

Stab:
Regie: Daniel Taplitz
Drehbuch: Daniel Taplitz
Produktion: Lisa Tornell
Musik: Marcus Miller
Kamera: David Hennings
Schnitt: Robert Frazen

Besetzung: Jamie Foxx, Gabrielle Union, Morris Chestnut, Peter MacNicol, Jennifer Esposito, Bianca Lawson, Jill Ritchie, Danny Comden, Samantha Nagel

2002

thumbnail
Mann umständehalber abzugeben oder Scheidung ist süß (Serving Sara) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Reginald Hudlin aus dem Jahr 2002.

Stab:
Regie: Reginald Hudlin
Drehbuch: David Ronn Jay Scherick
Produktion: Dan Halsted Dan Kolsrud
Musik: Marcus Miller
Kamera: Robert Brinkmann
Schnitt: Jim Miller

Besetzung: Matthew Perry, Elizabeth Hurley, Vincent Pastore, Bruce Campbell, Cedric the Entertainer, Amy Adams, Terry Crews, Jerry Stiller, Joe Viterelli

2000

thumbnail
The Ladies Man ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2000. Der Film basiert auf einer Sketchreihe, die Tim Meadows während seiner Zeit bei Saturday Night Live spielte.

Stab:
Regie: Reginald Hudlin
Drehbuch: Tim Meadows, Dennis McNicholas, Andrew Steele
Produktion: Lorne Michaels
Musik: Marcus Miller
Kamera: Johnny E. Jensen
Schnitt: Earl Watson

Besetzung: Tim Meadows, Karyn Parsons, Billy Dee Williams, John Witherspoon, Jill Talley, Lee Evans, Will Ferrell, Tiffany Thiessen, Sofia Milos, Eugene Levy, David Huband, Julianne Moore, Sean Thibodeau

1992

thumbnail
Boomerang ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Reginald Hudlin aus dem Jahr 1992.

Stab:
Regie: Reginald Hudlin
Drehbuch: Eddie Murphy, Barry W. Blaustein, David Sheffield
Produktion: Brian Grazer, Warrington Hudlin, Mark Lipsky
Musik: Marcus Miller
Kamera: Woody Omens
Schnitt: John Carter, Michael Jablow, Earl Watson

Besetzung: Eddie Murphy, Robin Givens, Halle Berry, David Alan Grier, Martin Lawrence, Grace Jones, Geoffrey Holder, Eartha Kitt, Chris Rock, Tisha Campbell, Lela Rochon, John Witherspoon, Bebe Drake

1990

thumbnail
House Party ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1990.

Stab:
Regie: Reginald Hudlin
Drehbuch: Reginald Hudlin
Produktion: Warrington Hudlin
Musik: Marcus MillerLenny White
Kamera: Peter Deming
Schnitt: Earl Watson

Besetzung: Christopher Reid, Robin Harris, Christopher Martin, Martin Lawrence, Tisha Campbell-Martin, A.J. Johnson, Paul Anthony, Bowlegged Lou, B-Fine, Edith Fields, Kelly Jo Minter, Daryl Mitchell, George Clinton, John Witherspoon

"Marcus Miller" in den Nachrichten