Margarete von Österreich (1584–1611)

Margarete von Österreich (spanisch: Margarita de Austria-Estiria) (* 25. Dezember 1584 in Graz; † 3. Oktober 1611 in Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial) war eine Erzherzogin von Österreich und durch Heirat Königin von Spanien, Portugal, Neapel und Sizilien.

mehr zu "Margarete von Österreich (1584–1611)" in der Wikipedia: Margarete von Österreich (1584–1611)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Margarete von Österreich (1584–1611) stirbt in Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial. Margarete von Österreich (spanisch: Margarita de Austria-Estiria) war eine Erzherzogin von Österreich und durch Heirat Königin von Spanien, Portugal, Neapel und Sizilien.
Geboren:
thumbnail
Margarete von Österreich (1584–1611) wird in Graz geboren. Margarete von Österreich (spanisch: Margarita de Austria-Estiria) war eine Erzherzogin von Österreich und durch Heirat Königin von Spanien, Portugal, Neapel und Sizilien.

thumbnail
Margarete von Österreich (1584–1611) starb im Alter von 26 Jahren. Margarete von Österreich (1584–1611) war im Sternzeichen Steinbock geboren.

"Margarete von Österreich (1584–1611)" in den Nachrichten