Mario Cortesi

Mario Cortesi (* 22. November 1940 in Biel; heimatberechtigt in Diessenhofen) ist ein Schweizer Journalist, Verleger, Sachbuchautor und Filmrealisator.

Mario Cortesi ist Geschäftsführer des Büro Cortesi in Biel, das am 20. September 1965 als erstes unabhängiges Medienbüro der Schweiz gegründet wurde und heute 35 Mitarbeitende umfasst. Das Büro Cortesi verlegt die wöchentlich erscheinende Gratiszeitung Biel Bienne (Auflage 109'000 Exemplare). Zudem ist es Mitbegründer und Mitbesitzer des zweisprachigen Regionalsenders TeleBielingue und Teilhaber am zweisprachigen Radio Canal 3 in Biel.

mehr zu "Mario Cortesi" in der Wikipedia: Mario Cortesi

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Mario Cortesi wird in Biel geboren. Mario Cortesi ist ein Schweizer Journalist, Verleger, Sachbuchautor und Filmrealisator.

thumbnail
Mario Cortesi ist heute 77 Jahre alt. Mario Cortesi ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Bücher

1991

thumbnail
Charles Jourdan (mit Elvira Hiltebrand). Paris

1983

thumbnail
Hollywood, Hollywood. Die Geschichte des amerikanischen Films und seiner Stars. Avanti, Neuenburg

1983

thumbnail
James Bond, Belmondo & Co. Das Buch des europäischen Films. Avanti, Neuenburg

1972

thumbnail
Notizen aus China. Ein Schweizer Lesebuch über die Volksrepublik China seit der Kulturrevolution (mit Frank A. Meyer). Gloor, Zürich

1970

thumbnail
Circus (mit Fotos von Roland Bart). Schweizer Verlagshaus, Zürich

Rundfunk, Film & Fernsehen

1999

Auftrags-/ und Werbefilme:
thumbnail
Die vier Jahreszeiten

1996

Auftrags-/ und Werbefilme:
thumbnail
7. März 2010 (Serie für die Tourismusförderung im Kanton Bern)

1994

Auftrags-/ und Werbefilme:
thumbnail
Spirit of Biel

1992

Auftrags-/ und Werbefilme:
thumbnail
Somewhere On Planet Earth (über die Uhrenmarke Rado)

1990

Auftrags-/ und Werbefilme:
thumbnail
The Seven Wonders of the World (über die Uhrenmarke Blancpain)

"Mario Cortesi" in den Nachrichten