Marion Dimali

Marion Dimali (geboren in Klagenfurt am Wörthersee) ist eine österreichische Schauspielerin, Regisseurin, Schauspielcoach und Kabarett-Autorin.

mehr zu "Marion Dimali" in der Wikipedia: Marion Dimali

Kunst & Kultur

2012

Inszenierungen > Musiktheater:
thumbnail
Polnische Hochzeit (Operette von J. Beer- österreichische Uraufführung) Wiener Operettensommer

Rundfunk, Film & Fernsehen

2007

thumbnail
Film: Immer nie am Meer ist ein Spielfilm des österreichischen Regisseurs Antonin Svoboda aus dem Jahr 2007. Die Tragikomödie, in Form eines Kammerspielfilms, wurde von Coop99 Filmproduktion GmbH produziert und wird von ihren Schöpfern als „Psychogroteske“ bezeichnet. Die Protagonisten, dargestellt von dem Satiriker-Duo Stermann & Grissemann sowie dem Entertainer Heinz Strunk, sind nach einem Autounfall in einem abgelegenen Waldstück in ihrem Wagen eingeschlossen. Der Filmtitel bezieht sich auf den Titel einer 1999 erschienenen Kurzgeschichtensammlung von Stermann und Grissemann. 2001 veröffentlichte die Münchener Band Moulinettes eine Single gleichen Namens. Die auf dem Film beruhende Theaterfassung von Bernd Steets wurde unter dem gleichen Titel in Koproduktion des Deutschen Schauspielhaus Hamburg mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen 2009 uraufgeführt. Regie: Dominique Schnizer. "Immer nie am Meer" als Theaterstück ist in der edition Smidt (Theaterverlag) erschienen. www.editionsmidt.de. Ein ähnliches Thema behandelt auch die französische Filmkomödie Balduin, der Sonntagsfahrer aus dem Jahr 1971 mit Louis de Funès.

Stab:
Regie: Antonin Svoboda
Drehbuch: Antonin Svoboda, Christoph Grissemann, Dirk Stermann, Heinz Strunk, Jörg Kalt
Produktion: Coop99
Kamera: Martin Gschlacht
Schnitt: Oliver Neumann

Besetzung: Christoph Grissemann, Dirk Stermann, Heinz Strunk, Philip Bialkowski, Eva Maria Neubauer, Markus Hering, Gabriele Heckel, Silke Jandl, Bernhard Majcen, Marion Dimali, Christopher Schärf, Alexander Rieder, Markus Schleinzer

2000

thumbnail
Film: Wenn die Liebe flöten geht (Kino)

"Marion Dimali" in den Nachrichten