Mark Heap

Mark Heap (* 13. Mai 1957 in Kodaikanal, Indien) ist ein britischer Schauspieler. Als Sohn eines britischen Vaters und einer amerikanischen Mutter wurde er 1957 in Indien geboren. Er ist vor allem bekannt für seine Rollen in diversen Comedyserien auf den Sendern der BBC und Channel 4.

mehr zu "Mark Heap" in der Wikipedia: Mark Heap

2011

thumbnail
Friday Night Dinner
thumbnail
Green Wing ist der Titel einer britischen Comedyserie, die von 2004 bis 2006 in Großbritannien für Channel 4 produziert wurde. In Deutschland lief die Serie von 16. Januar 2007 bis 1. Mai 2007 auf Comedy Central. Sie wurde einige Folgen nach Beginn der zweiten und letzten Staffel aus dem Programm genommen. Green Wing spielt in einem städtischen Krankenhaus (East Hampton Hospital Trust) und zeichnet sich durch skurrile Charaktere und Ideen von den Machern von Smack the Pony aus.

Genre: Sitcom, Comedy
Produktion: Victoria Pile
Idee: Victoria Pile

Besetzung: Tamsin Greig, Stephen Mangan, Julian Rhind-Tutt, Mark Heap, Pippa Haywood, Karl Theobald, Michelle Gomez, Oliver Chris, Sarah Alexander

2001

thumbnail
Happiness

2000

thumbnail
Jam 2000
thumbnail
Spaced ist eine von Jessica Hynes und Simon Pegg erschaffene britische Sitcom aus den Jahren 1999 bis 2001. Regie führte Edgar Wright.

Produktionsjahr(e): 1999, 2001
Genre: Sitcom
Produktion: Nira Park
Idee: Jessica Hynes, Simon Pegg

Besetzung: Simon Pegg, Jessica Hynes
Nebenfiguren: Julia Deakin, Mark Heap, Nick Frost, Katy Carmichael

1998

thumbnail
Big Train

1998

thumbnail
Eric im Stress (Stressed Eric)

1997

thumbnail
Brass Eye

"Mark Heap" in den Nachrichten