Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Martin Evans wird in Stroud geboren. Sir Martin John Evans ist ein britischer Genetiker und Träger des Nobelpreises für Physiologie oder Medizin im Jahre 2007. Er wurde zusammen mit Oliver Smithies und Mario Capecchi für die Forschung an der Knockout-Maus ausgezeichnet. Evans ist ein Pionier der Erforschung embryonaler Stammzellen der Maus, einem wesentlichen Werkzeug zur Erzeugung von Knockout-Mäusen.

thumbnail
Martin Evans ist heute 76 Jahre alt. Martin Evans ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Die Molekularbiologen Mario Capecchi, Martin Evans und Oliver Smithies werden für ihre Arbeiten an der Knockout-Maus mit dem Medizin-Nobelpreis 2007 ausgezeichnet.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Ehrung:
thumbnail
Copley Medal

2007

Ehrung:
thumbnail
Nobelpreis für Physiologie oder Medizin zusammen mit Mario Capecchi und Oliver Smithies

2007

Nobelpreise:
thumbnail
Medizin oder Physiologie: Mario Capecchi, Martin Evans und Oliver Smithies „für ihre Entdeckung von Mechanismen zur Einführung spezieller Gen-Modifikationen in Mäusen durch den Einsatz embryonaler Stammzellen“.

2004

Ehrung:
thumbnail
Knighthood (Queen’s New Years Honours) für seine Dienste im Bereich der Medizin

2002

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktor der Mount Sinai School of Medicine, New York, USA

"Martin Evans" in den Nachrichten