Martin Flörchinger

Martin Flörchinger (* 9. Oktober 1909 in Geisenhausen als Martin Paintner-Flörchinger; † 27. Oktober 2004 in Vilsbiburg) war ein deutscher Schauspieler.

mehr zu "Martin Flörchinger" in der Wikipedia: Martin Flörchinger

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Martin Flörchinger stirbt in Vilsbiburg. Martin Flörchinger war ein deutscher Schauspieler.
Geboren:
thumbnail
Martin Flörchinger wird in Geisenhausen als Martin Paintner-Flörchinger geboren. Martin Flörchinger war ein deutscher Schauspieler.

thumbnail
Martin Flörchinger starb im Alter von 95 Jahren. Martin Flörchinger wäre heute 108 Jahre alt. Martin Flörchinger war im Sternzeichen Waage geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1996

thumbnail
Film: Doktor Knock (TV)

1988

thumbnail
Film: Faust -Vom Himmel durch die Welt zur Hölle ist eine Theaterverfilmung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I aus dem Jahr 1988. Die Hauptrollen der in Zusammenarbeit mit den Münchner Kammerspielen entstandenen Inszenierung spielten Helmut Griem als Faust, Romuald Pekny als Mephisto und Sunnyi Melles als Gretchen.
Regie führte Dieter Dorn.

Stab:
Regie: Dieter Dorn
Produktion: Bavaria Film ; Günther Rohrbach
Musik: Roger Jannotta
Kamera: Gernot Roll
Schnitt: Annette Dorn

Besetzung: Helmut Griem, Romuald Pekny, Sunnyi Melles, Cornelia Froboess, Axel Milberg, Maria Nicklisch, Michael Tregor, Judit Achternbusch, Amulf Schumacher, Peter Herzog, Karl Renar, Helmut Stange, Fred Klaus, Katja Riemann, Martin Flörchinger, Richard Beek, Hans Drahn, Otto Kurth

1986

1983

thumbnail
Film: Die Geschwister Oppermann (TV)

1979

thumbnail
Film: Ein Kapitel für sich (TV)

"Martin Flörchinger" in den Nachrichten