Martin Kušej

Martin Kušej (* 14. Mai 1961 in Wolfsberg, Kärnten) ist ein österreichischer Theaterregisseur, Opernregisseur und Intendant.

mehr zu "Martin Kušej" in der Wikipedia: Martin Kušej

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Martin Kušej wird in Wolfsberg, Kärnten geboren. Martin Kušej ist ein österreichischer Theaterregisseur, Opernregisseur und Intendant.

thumbnail
Martin Kušej ist heute 56 Jahre alt. Martin Kušej ist im Sternzeichen Stier geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Wien/Österreich: André Jung und Birgit Minichmayr werden als Bester Schauspieler und Beste Schauspielerin mit dem Nestroy-Theaterpreis geehrt; Bester Regisseur wird Martin Kušej.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
Kulturpreis des Landes Kärnten

2012

Ehrung:
thumbnail
Deutscher Theaterpreis DER FAUST in der Kategorie Beste Regie Schauspiel für Die bitteren Tränen der Petra von Kant

2009

Ehrung:
thumbnail
Wiener Theaterpreis NESTROY in der Kategorie Beste Regie für Der Weibsteufel

2006

Ehrung:
thumbnail
Wiener Theaterpreis NESTROY in der Kategorie Beste deutschsprachige Aufführung für Höllenangst

1999

Ehrung:
thumbnail
3sat-Innovationspreis für Geschichten aus dem Wiener Wald

Kunst & Kultur

2015

Inszenierung:
thumbnail
Jagdszenen aus Niederbayern von Martin Sperr, Münchner Kammerspiele

2014

Inszenierung:
thumbnail
Wer hat Angst vor Virginia Woolf? von Edward Albee, Bayerisches Staatsschauspiel München (Residenztheater)

2013

Inszenierung:
thumbnail
Die Anarchistin von David Mamet, Bayerisches Staatsschauspiel München (Residenztheater)

2013

Inszenierung:
thumbnail
In Agonie (Die Glembays / Galizien / In Agonie) von Miroslav Krleža, Wiener Festwochen, Volkstheater (Wien)

2013

Inszenierung:
thumbnail
La forza del destino von Giuseppe Verdi, Bayerische Staatsoper

"Martin Kušej" in den Nachrichten