Martin Landau

Martin James Landau (* 20. Juni 1928 in Brooklyn, New York; † 15. Juli 2017 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler. Für seine Rolle in Ed Wood gewann er 1995 den Oscar als bester Nebendarsteller. Internationale Bekanntheit erlangte er durch die Fernsehserien Kobra, übernehmen Sie und Mondbasis Alpha 1.

mehr zu "Martin Landau" in der Wikipedia: Martin Landau

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Martin Landau wird in New York geboren. Martin James Landau ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

thumbnail
Martin Landau ist heute 89 Jahre alt. Martin Landau ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Ehrung:
thumbnail
Emmy, als bester männlichen TV-Hauptdarsteller in der Serie Entourage (Fernsehserie)

2005

Ehrung:
thumbnail
Emmy, als bester männlichen TV-Hauptdarsteller in der Serie Without a Trace – Spurlos verschwunden

2001

Ehrung:
thumbnail
erhielt er auf dem Hollywood Walk of Fame bei 6801 Hollywood Boulevard einen Stern

1995

Ehrung:
thumbnail
Saturn Award, als bester Hauptdarsteller in Ed Wood

1995

Ehrung:
thumbnail
BAFTA Award als bester Nebendarsteller in Ed Wood

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

Film:
thumbnail
Frankenweenie (Stimme)

2012

Film:
thumbnail
Frankenweenie (Stimme von Mr. Rzykruski)

2011

Film:
thumbnail
Have a Little Faith

2009

Film:
thumbnail
#9 (9, Stimme für #2)

2009


"Martin Landau" in den Nachrichten