Martin Lauer

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten

Sacramento

Martin Lauer (* 2. Januar 1937 in Köln) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, Olympiasieger und Schlagersänger.



Leben




Der 1,86 m große und 76 kg schwere Athlet, Mitglied des Sportvereins ASV Köln, war im Zehnkampf und als Hürdenläufer über die 110-Meter-Distanz erfolgreich. Als einer von wenigen Europäern konnte der 16-malige Deutsche Meister über diese Strecke in die Phalanx der Vereinigten Staaten einbrechen, die bis dahin fast übermächtig waren.Bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne wurde er Vierter über 110 Meter Hürden und Fünfter im Zehnkampf.Am 7. Juli 1959, ein Jahr vor seinem Landsmann Armin Hary, gelangen ihm im Zürcher Letzigrund innerhalb einer Dreiviertelstunde in zwei Läufen drei Weltrekorde. Zuerst stellte er eine Bestzeit von 13,2 s über die Hürden-Sprintdistanzen von 110 Meter und 120 Yard (109,73 m) auf, ehe er auch die Bestzeit über die 200-Meter-Hürden-Strecke in 22,5 s erreichte, nachdem der zuvor unterlegene US-Amerikaner Willie May um eine Revanche gebeten hatte. Sein Weltrekord über die 110 Meter Hürden bestand bis zum 6. Juli 1973.

mehr zu "Martin Lauer" in der Wikipedia: Martin Lauer

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Martin Lauer wird in Köln geboren. Martin Lauer ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, Olympiasieger und Schlagersänger.

thumbnail
Martin Lauer ist heute 80 Jahre alt. Martin Lauer ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Martin Lauer, Deutschland, lief die 110 Meter Hürden der Herren in 13,2 s.

Buch

1963

thumbnail
Aus meiner Sicht, Artis-Verlag

Musik

Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Martin Lauer - Taxi nach Texas

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Ehrung:
thumbnail
Aufnahme in die Hall of Fame des deutschen Sports.

2008

Ehrung:
thumbnail
wurde er mit dem Bayerischen Sportpreis in der Kategorie „Sportliches Lebenswerk“ geehrt.

1958

Sportlicher Erfolg:
thumbnail
wurde er Europameister über 110 m Hürden.

"Martin Lauer" in den Nachrichten