Massimo Dapporto

Massimo Dapporto (* 8. August 1945 in Mailand) ist ein italienischer Filmschauspieler.

mehr zu "Massimo Dapporto" in der Wikipedia: Massimo Dapporto

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Massimo Dapporto wird in Mailand, Italien geboren. Massimo Dapporto ist ein italienischer Filmschauspieler.

thumbnail
Massimo Dapporto ist heute 72 Jahre alt. Massimo Dapporto ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2004

thumbnail
Film: Nero -Die dunkle Seite der Macht ist der zweite Teil der TV-Serie Imperium. In diesem Historienfilm wird die Lebensgeschichte des römischen Kaisers Nero nacherzählt.

Stab:
Regie: Paul Marcus
Drehbuch: Francesco Contaldo Paul Billing
Produktion: Luca Bernabei
Musik: Andrea Guerra
Kamera: Giovanni Galasso
Schnitt: Alessandro Lucidi

Besetzung: Hans Matheson, Laura Morante, Rike Schmid, Matthias Habich, Ángela Molina, Ian Richardson, Pierre Vaneck, Philippe Caroit, Elisa Tovati, Simón Andreu, Vittoria Puccini, Jochen Horst, Klaus Händl, Mario Opinato, James Bentley, Sonia Aquino, Liz Smith, Francesco Venditti, Massimo Dapporto, John Simm, Maria Gabriella Barbuti, Marco Bonini, Robert Brazil, Maurizio Donadoni, Emanuela Garruccio, Todd Carter, Paolo Scalabrino

1987

thumbnail
Film: Die Familie (Original: La famiglia) ist ein preisgekröntes italienisch-französisches Filmdrama des Regisseurs Ettore Scola aus dem Jahr 1987.

Stab:
Regie: Ettore Scola
Drehbuch: Ettore Scola, Ruggero Maccari, Furio Scarpelli
Produktion: Franco Committeri
Musik: Armando Trovajoli
Kamera: Ricardo Aronovich
Schnitt: Franceso Malvestito

Besetzung: Emanuele Lamaro, Andrea Occhipinti, Vittorio Gassman, Cecilia Dazzi, Stefania Sandrelli, Jo Champa, Fanny Ardant, Joska Versari, Massimo Dapporto, Carlo Dapporto, Ottavia Piccolo, Athina Cenci, Alessandra Panelli, Monica Scattini, Fabrizio Cerusico, Ricky Tognazzi, Philippe Noiret, Sergio Castellitto, Dagmar Lassander

"Massimo Dapporto" in den Nachrichten