Mat Hoffman

Mat Hoffman (eigentlich: Mathew Hoffman) (* 9. Januar 1972 in Edmond, Oklahoma) ist ein erfolgreicher US-amerikanischer BMX-Fahrer.

Hoffman erreichte Berühmtheit durch seine Manöver in der Halfpipe und war auch in anderen Disziplinen wie Street oder Park sehr erfolgreich. Mat erprobte bereits in jungen Jahren neue Tricks (darunter Flair, 900 und eine Anzahl an 540-Variationen) und konnte bereits als Teenager in Wettbewerben erste Erfolge feiern.

mehr zu "Mat Hoffman" in der Wikipedia: Mat Hoffman

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Mat Hoffman wird in Edmond, Oklahoma geboren. Mat Hoffman (eigentlich: Mathew Hoffman) ist ein erfolgreicher US-amerikanischer BMX-Fahrer.

thumbnail
Mat Hoffman ist heute 45 Jahre alt. Mat Hoffman ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Brett vor'm Kopp ist ein deutscher Film der Regisseure Monica Nancy Wick und Ali Eckert aus dem Jahr 2012, der von der B-Side Films GmbH produziert wurde. Bei der Dokumentation handelt es sich um die Zusammenfassung des Lebenswerks von Titus Dittmann, bei der Filmsequenzen aus seinem Leben mit Interviews kombiniert werden.

Stab:
Regie: Monica Nancy Wick Ali Eckert
Drehbuch: Monica Nancy Wick
Ali Eckert
Produktion: Monica Nancy Wick
Ali Eckert
Musik: The Pushbars

Besetzung: Titus Dittmann, Tony Hawk, Andy Macdonald, Tony Magnusson, Jimmy Scott, Christian Hosoi, Jeff Hedges, George Powell, Pierre-Luc Gagnon, Steve Berra, Buddy Carr, Terry Kidwell, Mat Hoffman, Peter Hoffmann, Die Fantastischen Vier, Alfred Biolek, Jürgen von der Lippe, Günther Jauch, Anke Engelke, Claudia Roth, Jürgen Rüttgers

"Mat Hoffman" in den Nachrichten