Matthias Habich

Matthias Habich (* 12. Januar 1940 in Danzig) ist ein deutscher Schauspieler.

mehr zu "Matthias Habich" in der Wikipedia: Matthias Habich

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Matthias Habich, deutscher Schauspieler (Jack Holborn, 1982; Jahrestage, 2000) wird in Danzig geboren.

thumbnail
Matthias Habich ist heute 77 Jahre alt. Matthias Habich ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Hörbücher

2009

thumbnail
20.000 Meilen unter dem Meer (Jules Verne). Der Audio Verlag (DAV), Berlin, , ISBN 978-3-89813-905-2 (Hörspiel, 1 CD, 44 Min.)

2009

thumbnail
hesse projekt, Gedicht: Die Welt, unser Traum

2004

thumbnail
Shaft und die sieben Rabbiner. Audio Verlag, Berlin

2003

thumbnail
Spanisches Blut. Audio Verlag, Berlin.

2002

thumbnail
Nevada-Gas. Audio Verlag, Berlin.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2002

Ehrung:
thumbnail
Deutscher Filmpreis in der Kategorie Bester Nebendarsteller für Nirgendwo in Afrika

1998

1997

Ehrung:
thumbnail
Goldener Löwe in der Kategorie Bester Fernsehfilm-Schauspieler für die Tatort-Folge Der kalte Tod, SWF

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Hörspiele:
thumbnail
Michael Glasmeier: Pontormos Sintflut – Realisation und Musik: Frieder Butzmann – (Hörspiel – DKultur)

2014

Film:
thumbnail
Altersglühen

2013

Film:
thumbnail
Die Toten von Hameln, Regie: Christian von Castelberg

2013

Film:
thumbnail
Und alle haben geschwiegen

2013

Hörspiele:
thumbnail
Jan Decker: Morgenland und Abendland – Regie: Giuseppe Maio (Radio-Feature – DKultur)

"Matthias Habich" in den Nachrichten