Maurice Elvey

Maurice Elvey; eigentlich William Seward Folkard; (* 11. November 1887 in Stockton-on-Tees; † 28. August 1967 in Brighton) war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

mehr zu "Maurice Elvey" in der Wikipedia: Maurice Elvey

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Maurice Elvey stirbt in Brighton. Maurice Elvey; eigentlich William Seward Folkard; war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.
Geboren:
thumbnail
Maurice Elvey wird in Stockton-on-Tees geboren. Maurice Elvey; eigentlich William Seward Folkard; war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

thumbnail
Maurice Elvey starb im Alter von 79 Jahren. Maurice Elvey war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1956

thumbnail
Film: Haus der Erpressung (House of Blackmail)

1954

thumbnail
Film: Was jede Frau sich wünscht (What Every Woman Wants)

1953

thumbnail
Film: Hochzeitsnacht (Is Your Honeymoon Really Necessary?)

1952

thumbnail
Film: Die selige Edwina Black (The Late Edwina Black)

1946

thumbnail
Film: Ungeduld des Herzens (Originaltitel: Beware of Pity) ist ein britisches Filmdrama von Regisseur Maurice Elvey aus dem Jahr 1946 mit Lilli Palmer, Albert Lieven, Cedric Hardwicke, Gladys Cooper und Linden Travers in den Hauptrollen. Der Film wurde von der Two Cities Films für die Rank Organisation nach dem gleichnamigen Roman von Stefan Zweig produziert.

Stab:
Regie: Maurice Elvey
Drehbuch: Elizabeth Baron W. P. Lipscomb Marguerite Stern
Produktion: Maurice Elvey
W. P. LipscombFilippo Del Giudice
Musik: Nicholas Brodszky
Kamera: Derick Williams
Schnitt: Grace Garland

Besetzung: Lilli Palmer, Albert Lieven, Cedric Hardwicke, Gladys Cooper, Linden Travers, Ernest Thesiger, Emrys Jones, Gerhard Kempinski, Ralph Truman, John Salew, David Ward, Anthony Dawson, Godfrey Parker, Peter Cotes, Fritz Wendhausen

"Maurice Elvey" in den Nachrichten