Max Mutzke

Max Mutzke (* 21. Mai 1981 in Waldshut-Tiengen als Maximilian Nepomuk Mutzke) ist ein deutscher Sänger, Songwriter und Musiker. Sein musikalisches Spektrum reicht von Pop und Rock, über Soul und Funk bis hin zu Jazz und Klassik. Er singt in deutscher und englischer Sprache. Er nahm für Deutschland am Eurovision Song Contest 2004 teil.

mehr zu "Max Mutzke" in der Wikipedia: Max Mutzke

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Max Mutzke wird in Waldshut-Tiengen als Maximilian Nepomuk Mutzke geboren. Max Mutzke ist ein deutscher Sänger, Songwriter und Musiker. Seine Musik ist eine Mischung aus Pop-Rock, Soul, Funk und Jazz. Er singt in deutscher und englischer Sprache. Er nahm für Deutschland am Eurovision Song Contest 2004 teil.

thumbnail
Max Mutzke ist heute 36 Jahre alt. Max Mutzke ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Max Mutzke - Max Mutzke

2004

Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Max: Can’t Wait Until Tonight

Rundfunk, Film & Fernsehen

2007

Film:
thumbnail
Lissi und der wilde Kaiser ist ein deutscher 3D-Animationsfilm aus dem Jahr 2007, der unter der Regie von Michael Herbig entstand. Er ist eine Parodie auf die von Ernst Marischka in den 1950er Jahren geschaffene Sissi-Trilogie.

Stab:
Regie: Michael Herbig
Drehbuch: Michael Herbig, Alfons Biedermann
Produktion: Michael Herbig, Michael Waldleitner
Musik: Ralf Wengenmayr, Stefan Raab, Max Mutzke (Titelsong), Killerpilze
Schnitt: Christoph Hutterer, Marc Michel

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2008

Karriere > Weitere Aktivitäten:
thumbnail
war Max Mutzke einer der Gastsänger auf dem Album Hells Kitchen der Braunschweiger Jazzkantine. Auf dem Album war er mit der AC/DC-Coverversion von Back in Black vertreten.

"Max Mutzke" in den Nachrichten