Max Steiner

Maximilian Raoul „Max“ Steiner (* 10. Mai 1888 in Wien; † 28. Dezember 1971 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein österreichisch-amerikanischer Komponist, der zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten der Kinogeschichte zählt und auch als „Vater der Filmmusik“ beschrieben wird. Er erhielt insgesamt 24 Oscarnominierungen und gewann den Preis dreimal. Berühmt sind seine Partituren zu Vom Winde verweht, King Kong und die weiße Frau, Casablanca sowie für Die Sommerinsel. Bei King Kong und die weiße Frau unterlegte er 1933 erstmals in der Filmgeschichte Dialoge mit Musik.

mehr zu "Max Steiner" in der Wikipedia: Max Steiner

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1963

Ehrung:
thumbnail
3. Platz beim Golden Laurel

1962

Ehrung:
thumbnail
3. Platz beim Golden Laurel

1961

Ehrung:
thumbnail
2. Platz beim Golden Laurel in der Kategorie Bestes Musical: The Dark at the Top of the Stairs

1960

Ehrung:
thumbnail
Golden Laurel in der Kategorie Beste Filmmusik: Ein Platz an der Sonne (A Place in the Sun)

1958

Ehrung:
thumbnail
Golden Laurel in der Kategorie Bester Komponist: Marjorie Morningstar

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Max Steiner, österreichischer Komponist (* 1888)
Geboren:
thumbnail
Max Steiner, österreichischer Komponist (+ 1971)

thumbnail
Max Steiner starb im Alter von 83 Jahren. Max Steiner war im Sternzeichen Stier geboren.

Würdigung

1995

thumbnail
wurde Steiner posthum in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen.

1973

thumbnail
Kurz nach seinem Tod, nahm der Dirigent Charles Gerhardt ein Album Steiners bekanntester Stücke mit dem britischen National Philharmonic Orchestra unter dem Titel Now Voyager auf dem Label RCA Victor auf.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1962

Film:
thumbnail
Abenteuer in Rom (Rome Adventure)

1962

Film:
thumbnail
Sommer der Erwartung (Spencer’s Mountain)

1961

Film:
thumbnail
1000 Meilen bis Yokohama (A Majority of One)

1961

Film:
thumbnail
Sein Name war Parrish (Parrish)

1959

Film:
thumbnail
Der Galgenbaum (The Hanging Tree)

"Max Steiner" in den Nachrichten