Maximilian I. (Bayern)

Maximilian I. (* 17. April 1573 in München; † 27. September 1651 in Ingolstadt) war ab 1597 Herzog von Bayern und ab 1623 Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches.

Durch verschiedene Reformen sanierte er das Land finanziell und machte es wirtschaftlich leistungsfähig. Durch die Ausschaltung der ständischen Mitwirkungsrechte wurde er der eigentliche Begründer der absolutistischen Herrschaft in Bayern. Gleichzeitig war er eine prägende Person der Gegenreformation und der katholischen Reform. Seine innere Konsolidierungspolitik vergrößerte die außenpolitischen Spielräume des Landes.

mehr zu "Maximilian I. (Bayern)" in der Wikipedia: Maximilian I. (Bayern)

Bayern

thumbnail
Nach Abdankung seines Vaters Wilhelm V. wird Maximilian I. neuer Herzog von Bayern.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Maximilian I. (Bayern) stirbt in Ingolstadt. Maximilian I. war seit 1597 Herzog von Bayern und seit 1623 Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches.
Geboren:
thumbnail
Maximilian I. (Bayern) wird in München geboren. Maximilian I. war seit 1597 Herzog von Bayern und seit 1623 Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches.

thumbnail
Maximilian I. (Bayern) starb im Alter von 78 Jahren. Maximilian I. (Bayern) war im Sternzeichen Widder geboren.

Politik & Weltgeschehen

1808

thumbnail
27. März: Der bayerische König Maximilian I. konzentriert alle militärischen Angelegenheiten im neu geschaffenen Bayerischen Kriegsministerium.

Antike

thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Maximilian I. von Bayern erhält von Kaiser Ferdinand II. auf dem Regensburger Fürstentag die pfälzische Kurwürde verliehen, allerdings ohne das Recht, diese weiterzuvererben. München wird Kurfürstliche Residenzstadt.

1609

thumbnail
Heiliges Römisches Reich: In München wird die Katholische Liga unter der Führung des bayerischen Herzoges Maximilian I. von Bayern gegründet.
thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Kaiser Rudolf II. verhängt über die freie Reichsstadt Donauwörth die Reichsacht. Herzog Maximilian I. von Bayern wird von ihm mit der Reichsexekution beauftragt.

"Maximilian I. (Bayern)" in den Nachrichten