Meißen

Meißen (obersorbischMišno, lateinischMisnia, Misena) ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Freistaat Sachsen, hat knapp 28.000 Einwohner und trägt den Status Große Kreisstadt.

International berühmt ist die Stadt Meißen für die Herstellung des Meißner Porzellans, das als erstes europäisches Porzellan seit 1708 hergestellt wird. Der Name der Stadt mit Doppel-s („Meissen“) ist ein eingetragenes Markenzeichen der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen.

mehr zu "Meißen" in der Wikipedia: Meißen

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

929 n. Chr.

Stadtgründung:
thumbnail
929Meißen, erste urkundliche Erwähnung

Europa

929 n. Chr.

thumbnail
Burgenbau bzw. -ausbau in Meißen, Quedlinburg, Hersfeld, Magdeburg

929 n. Chr.

thumbnail
König Heinrich I. erobert im Januar Brandenburg an der Havel und gründet die Burg Havelberg. Er zieht gegen die Sorben, erobert deren Burg Jahna, gründet die Burg Meißen und erobert Budissin (Bautzen). Er zieht weiter gegen die Böhmen und erobert Prag.

923 n. Chr.

thumbnail
Die Ungarn fallen in Sachsen ein und verwüsten Chemnitz und Meißen.

Religion

1114

thumbnail
Der Dom St. Marien in Wurzen wird von Bischof Herwig von Meißen geweiht. Er ist im 15./16. Jahrhundert Sitz der Bischöfe von Meißen.

Kunst & Kultur

1543

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Gründung der heute noch existenten Fürstenschulen: Die Landesschule Sankt Afra in Meißen, die Landesschule Pforta in den Mauern des Klosters Pforta, und die Landesschule Sankt Augustin in Grimma

Wissenschaft & Technik

1830

thumbnail
In Meißen entwickelt Heinrich Gottlieb Kühn die Glanzvergoldung von Porzellan

Wirtschaft

1871

thumbnail
Die erste deutsche Freiwillige Feuerwehr, das „Freiwillige Lösch- und Rettungs-Corps“ Meißen, wird gegründet.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2000

Kultur und Sehenswürdigkeiten > Sakralbauten:
thumbnail
St. Benno-Kirche, katholische Kirche im neugotischen Stil, geweiht 1887, durch Brandanschlag und Flut (2002) geschädigt, Erneuerung abgeschlossen im Oktober 2003

Politik & Weltgeschehen

2001

Politik > Städtepartnerschaft:
thumbnail
Provo im Bundesstaat Utah, USA, seit

1964

Politik > Städtepartnerschaft:
thumbnail
Vitry-sur-Seine, Frankreich, seit

1813

Befreiungskriege:
thumbnail
13. März: Der französische Marschall Louis-Nicolas Davout lässt die Brücke über die Elbe in Meißen bewusst niederbrennen.

1089

thumbnail
Die Markgrafschaft Meißen wird Reichslehen der Wettiner.

Tagesgeschehen

Geschichte > Einwohnerentwicklung

2013

thumbnail
27.135

2012

thumbnail
27.098

2011

thumbnail
27.112

2010

thumbnail
27.545

2009

thumbnail
27.693

"Meißen" in den Nachrichten