Mein Mörder

Mein Mörder ist ein österreichischer Film, der das Thema Kinder-Euthanasie aufgreift. Ort der Handlung ist das Spital „Am Spiegelgrund“.

mehr zu "Mein Mörder" in der Wikipedia: Mein Mörder

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Fernsehfilm: Mein Mörder – Regie: Elisabeth Scharang (Wega Film)

2005

thumbnail
Film: Mein Mörder ist ein österreichischer Film, der das Thema Kinder-Euthanasie aufgreift. Ort der Handlung ist das Spital „Am Spiegelgrund“.

Stab:
Regie: Elisabeth Scharang
Drehbuch: Michael Scharang, Elisabeth Scharang
Produktion: Veit Heiduschka, Wega Film
Kamera: Christian Berger
Schnitt: Alarich Lenz

Besetzung: Christoph Bach, Gerti Drassl, Karl Markovics, Krista Stadler, Maria Hofstätter, Kathrin Resetarits, Valentin Frais, Coco Huemer, Elias Pressler

2005

thumbnail
Film > Darstellerin: – Mein Mörder (TV) (Kathrin Resetarits)

2004

thumbnail
Film: Mein Mörder (Nikolai Gemel)

2004

thumbnail
Film: Mein Mörder: "Eingeliefertes Kind" (Nebenrolle) (Nikolai Gemel)

"Mein Mörder" in den Nachrichten