Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Darren Swimmer wird in Los Angeles geboren. Darren W. Swimmer ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Fernsehproduzent, der am besten bekannt ist als Autor und Produzent der US-amerikanischen Fernsehserie Smallville. Sein Debüt als Autor gab er 1993 in einer Episode der Fernsehserie Palm Beach-Duo. Darauf folgten im Jahre 1994 der Fernsehfilm Der Retorten-Killer und im Jahre 2004 der Film Control – Du sollst nicht töten. Er verfasste auch alle Drehbücher für die Neuauflage der Serie Melrose Place.
thumbnail
Geboren: Rochelle Swanson wird in Three Rivers, Kalifornien geboren. Rochelle Swanson ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die in vielen Erotikthrillern, aber auch in anderen Produktionen aus den Bereichen Action, Science-Fiction, Thriller und Drama mitspielte und Gastauftritte in vielen populären US-Serien (Palm Beach Duo, Baywatch, NYPD Blue, High Tide, Melrose Place, Diagnose: Mord, etc.) übernahm.

Tagesgeschehen

thumbnail
Deutschland: RTL strahlt die US-amerikanische JugendserieMelrose Place im deutschen Sprachraum erstmals aus.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1995

Veröffentlichungen > Fernsehserien und -auftritte:
thumbnail
Melrose Place – Rikki Abbott (Traci Lords)

Kunst & Kultur

1999

Film > Serienauftritt:
thumbnail
Melrose Place (2 Folgen) (Kelli McCarty)

1999

Film > Serienauftritt:
thumbnail
Melrose Place (zwei Folgen) (Kelli McCarty)

1992

Gastauftritt:
thumbnail
Melrose Place (Liz Sheridan)

Programm > Fernsehserie

2006

thumbnail
Melrose Place, US-Dramaserie (Das Vierte)

Synchron

2010

thumbnail
Melrose Place (Alexandra Horn)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Melrose Palace (Arbeitstitel: Melrose Place 2.0) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2009 bis 2010 von CBS Paramount Network Television für den kleinen US-Sender The CW produziert wurde. Sie bildet nach Models Inc. das zweite Spin-off zur SeifenoperMelrose Place, die in den 1990er-Jahren mit großem Erfolg auf dem Sender Fox lief. Sie ist die fünfte Serie in dem „Beverly Hills, 90210“-Franchise und ist eine modernere Version der Originalserie aus den 1990er Jahren. In der Serie geht es um eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in einem Apartment-Komplex in West Hollywood, Kalifornien leben. Produziert wird die Serie von Caroline Dries und Lisa Cochran-Neilan, während die Smallville Produzenten Todd Slavkin und Darren Swimmer als Show Runner beteiligt waren.

Genre: Drama, Jugendserie
Produktion: Todd Slavkin, Darren Swimmer, Caroline Dries, Lisa Cochran-Neilan
Idee: Darren Star
Musik: Danny Lux
thumbnail
Serienstart: Melrose Palace (Arbeitstitel: Melrose Place 2.0) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2009 bis 2010 von CBS Paramount Network Television für den kleinen US-Sender The CW produziert wurde. Sie bildet nach Models Inc. das zweite Spin-off zur SeifenoperMelrose Place, die in den 1990er-Jahren mit großem Erfolg auf dem Sender Fox lief. Sie ist die fünfte Serie in dem „Beverly Hills, 90210“-Franchise und ist eine modernere Version der Originalserie aus den 1990er Jahren. In der Serie geht es um eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in einem Apartment-Komplex in West Hollywood, Kalifornien leben. Produziert wird die Serie von Caroline Dries und Lisa Cochran-Neilan, während die Smallville Produzenten Todd Slavkin und Darren Swimmer als Show Runner beteiligt waren.

Genre: Drama, Jugendserie
Produktion: Todd Slavkin, Darren Swimmer, Caroline Dries, Lisa Cochran-Neilan
Idee: Darren Star
Musik: Danny Lux
thumbnail
Serienstart - Deutschland: 90210 ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die seit 2008 für den US-Sender The CW produziert wird. Sie bildet nach Melrose Place das zweite Spin-off zur Serie Beverly Hills, 90210, die in den 1990er-Jahren mit großem Erfolg auf dem Sender Fox lief.

Episoden: 109
Genre: Drama, Jugendserie
Idee: Darren Star, Rob Thomas

2009

thumbnail
Film: Melrose Place (Joshua Cox)

2009

thumbnail
Film: Melrose Place (Fernsehserie, Folge 1x02) (Taylor Cole)

"Melrose Place" in den Nachrichten