Memphis Belle

Memphis Belle („Die Schöne aus Memphis“) ist der Spitzname einer berühmten Boeing B-17 Flying Fortress, die von den USA im Zweiten Weltkrieg über Europa eingesetzt wurde. Es handelt sich um eine B-17F-10-BO mit der USAAF-Seriennummer 41-24485.

Die Namensgeberin war Margaret Polk, die damalige Freundin des Piloten Captain Robert K. Morgan.

mehr zu "Memphis Belle" in der Wikipedia: Memphis Belle

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: George Petty stirbt in San Pedro. George Brown Petty IV war ein US-amerikanischer Pin-Up-Maler. Seine Pin-Up Bilder erschienen hauptsächlich in Esquire und True, sowie in Kalendern, die von den beiden Magazinen und von anderen Firmen zu Werbezwecken herausgegeben wurden. Petty zeichnete eine Reihe von Werbebildern im Pin-Up-Stil, seine Pin-Ups, die in der Mitte des Esquire auf dem Ausfalter abgedruckt wurden, sind der Ursprung des Centerfold. Seine „Petty-Girls“ wurden zum Vorbild für die während des Zweiten Weltkrieg mit Frauen bemalten Flugzeugnasen (Nose art) wie beispielsweise die „Memphis Belle“.
thumbnail
Geboren: George Petty wird in Abbeville geboren. George Brown Petty IV war ein US-amerikanischer Pin-Up-Maler. Seine Pin-Up Bilder erschienen hauptsächlich in Esquire und True, sowie in Kalendern, die von den beiden Magazinen und von anderen Firmen zu Werbezwecken herausgegeben wurden. Petty zeichnete eine Reihe von Werbebildern im Pin-Up-Stil, seine Pin-Ups, die in der Mitte des Esquire auf dem Ausfalter abgedruckt wurden, sind der Ursprung des Centerfold. Seine „Petty-Girls“ wurden zum Vorbild für die während des Zweiten Weltkrieg mit Frauen bemalten Flugzeugnasen (Nose art) wie beispielsweise die „Memphis Belle“.

Politik & Weltgeschehen

Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
Die berühmte Memphis Belle, ein Boeing-B-17-Bomber der US-Luftstreitkräfte, absolviert ihren 25. und letzten Feindflug.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1990

thumbnail
Film: Memphis Belle ist ein britischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1990, der die Ereignisse unmittelbar vor und während des 25. Feindfluges eines Bombers der 8. US-Luftflotte, einer Boeing B-17F Flying Fortress, nach Deutschland im Jahre 1943 wiedergibt. Die Filmstory lehnt sich an die Geschichte der echten Memphis Belle an.

Stab:
Regie: Michael Caton-Jones
Drehbuch: Monte Merrick
Produktion: David Puttnam, Catherine Wyler
Musik: George Fenton
Kamera: David Watkin
Schnitt: Jim Clark

Besetzung: Matthew Modine, Eric Stoltz, Tate Donovan, D.B. Sweeney, Billy Zane, Sean Astin, Harry Connick, jr., Reed Edward Diamond, Courtney Gains, Neil Giuntoli, David Strathairn, John Lithgow, Jane Horrocks, Jodie Wilson

"Memphis Belle" in den Nachrichten